Nebula Realms: Inoffizieller PlayStation Home-Nachfolger für PS4 veröffentlicht

Autor: Maik Seidl

04. Oktober 2017 um 11:37 Uhr: Nachdem PlayStation Home schon seit einigen Jahren der Vergangenheit angehört, erreichte mit "Nebula Realms" heute ein recht ähnliches Projekt den PlayStation Store. Geld müsst ihr dafür nicht ausgeben, denn "Nebula Realms" wird gratis zum Download angeboten.

Sony hat die Pforten von PlayStation Home schon vor dem Start in die neue Konsolen-Generation geschlossen. Allerdings gibt es inzwischen einen  inoffiziellen Ersatz. Auch in Deutschland wurde mit "Nebula Realms" ein Projekt gestartet, das ähnliche gemeinsame Erfahrungen bieten soll. Es lässt sich ab sofort aus dem PlayStation Store laden und mit 4,5 von fünf möglichen Sternen kommt "Nebula Realms" bislang auf einen hervorragenden Score.

Geld ausgeben müsst ihr für "Nebula Realms" übrigens nicht, denn das Projekt steht kostenlos zum Download bereit. Übertragen auf die PlayStation 4 werden rund 3,4 GB. "Project Nebula" bietet eine dreidimensionale Welt, in der ihr als Nutzer mit anderen Spielern kommunizieren könnt. Angekündigt wurde der Titel schon vor zwei Jahren mit Plänen, die verschiedene Minispiele umfassen, darunter das aus PlayStation Home bekannte Bowling. Auch war von Partnerschaften mit großen Unternehmen wie Coca Cola oder Red Bull die Rede.

Von offizieller Seite heißt es: "Nebula Realms ist eine atemberaubende und überwältigende 3D Welt die du selbst gestalten kannst mit ebenso personalisierbaren Avataren, wie nie zuvor! Agiere mit Spielern von der ganzen Welt über unsere Chat und Messenger Einrichtung. Triff dich mit Freunden, tritt Events bei und handle, wie du es willst. Und das Beste von allem, es ist kostenlos." Was "Nebula Realms" letztendlich zu bieten hat, zeigt ein unten eingebundenes Video. Den Produkteintrag im PlayStation Store hält Sony hier für euch bereit.

Heute am meisten gelesen

Impressum