PlayStation VR: Mehr als 100 Spiele seit dem Launch

Autor: Maik Seidl

02. Oktober 2017 um 09:35 Uhr: "PlayStation VR" ist fast ein Jahr alt. Und in den vergangenen zwölf Monaten kamen mehr als 100 Spiele auf den Markt, die euch zusammen mit PSVR in die virtuelle Realität verfrachten. Sony hat auf dem offiziellen PlayStation Blog eine Liste und einen passenden Trailer veröffentlicht.

Das Virtual Reality-Headset PlayStation VR verweilt seit etwa einem Jahr auf dem Markt, was Sony zum Anlass nahm, um auf dem amerikanischen PlayStation Blog eine Liste zu veröffentlicht, die alle bisherigen Projekte für PSVR beim Namen nennt. Mehr als 100 Spiele sind es, die bisher für die VR-Hardware von Sony an den Start gebracht wurden.

"Seit dem Launch von PlayStation VR ist fast ein Jahr vergangen", so Mary Yee, der PlayStation Marketing-Vize von SIEA. "Und in dieser Zeit haben PlayStation und die Entwicklungspartner eine Bibliothek mit mehr als 100 Spielen aufgebaut, die sich über alle Genres erstrecken. Und zugleich wurden in diesem Prozess ein paar neue Genres erschaffen. Um das zu feiern, veröffentlichen wir eine Reihe von Videos." Das erste Exemplar seht ihr unterhalb dieser Zeilen. Es zeigt einige der kommenden und bereits erhältlichen Spiele für PlayStation VR.

"Wir haben mit diesem mächtigen Unterhaltungsmedium gerade erst begonnen", heißt es weiter. "Die neue Videoserie soll das Gefühl zum Ausdruck bringen, das ihr erleben könnt, wenn euch PlayStation VR in beeindruckende Spielwelten wie Skyrim VR und Gran Turismo Sport katapultiert. Es ist ein guter Zeitpunkt, der VR-Gaming-Revolution beizutreten. Wir haben hart daran gearbeitet, eine Sammlung mit den besten VR-Gaming-Inhalten dieses Marktes aufzubauen."


PlayStation VR: Virtual Reality benötigt laut Sony mehr Wettbewerb

Virtual Reality hat bisher nicht alle potentiellen Kunden erreicht, auch wenn sich Sonys VR-Headset PlayStation VR nach wie vor gut verkauft. Der Marktführer i...

Auf dem offiziellen PlayStation Blog findet ihr eine Liste mit den über 100 Spielen für PlayStation VR. Das Virtual Reality-Headset kam am 13. Oktober 2016 in den hiesigen Handel. Eine offiziell Preissenkung gab es noch nicht. Allerdings wird seit einigen Wochen ein Bundle verkauft, das neben dem Headset eine Kamera, die Move Controller und ein Exemplar von "PlayStation Worlds" mit sich bringt. Der Preis beträgt 399 Euro. Das ist im Grunde der offizielle Standardpreis von PlayStation VR ohne Zubehör. Das Grundpaket wechselte in der Vergangenheit auch schon für 299 Euro den Besitzer.

Heute am meisten gelesen

Impressum