Rayman 4: Nachfolger bereits beschlossene Sache?

Rayman 4: Nachfolger bereits beschlossene Sache?

Könnte sich Ubisoft hinter den Kulissen bereits mit einem möglichen "Rayman 4" beschäftigen? Ein Instagram-Beitrag von Serien-Schöpfer Michel Ancel deutet es zumindest an.

Über Langeweile kann sich die französische Designer-Legende Michel Ancel derzeit sicherlich nicht beschweren. So arbeitet er derzeit an "Beyond Good & Evil 2" sowie "WILD".

Doch wie geht es nach den beiden Projekten weiter? Auch wenn bisher nix angekündigt wurde, scheinen sich Ubisoft und Michel Ancel intern bereits mit einem möglichen Nachfolger zur beliebten Jump & Run-Reihe "Rayman" zu beschäftigen. Dies lässt zumindest ein aktueller Instagram-Beitrag von Ancel vermuten.


Rayman Legends: Definitive Edition für Nintendo Switch im Launch-Trailer und der Performance-Analyse

Ubisoft hat die "Rayman Legends: Definitive Edition" am heutigen Dienstag für die Nintendo Switch veröffentlicht. Gefeiert wird das mit zwei Videos - darunter...

Rayman 4: Nachfolger bereits in der Planungsphase?

So lässt sich dem besagten Instagram-Beitrag entnehmen, dass Ancel in einem Second-Hand-Shop auf eine Figur des Helden Rayman stieß. Dazu gab Ancel zu verstehen: "Wir müssen ihn wieder zurückbringen… für sein viertes Abenteuer! Last Helden nicht sterben!"

Der letzte Hauptableger der Reihe trägt den Namen "Rayman 3: Hoodlum Havoc" und stammt aus dem Jahr 2003. Zuletzt veröffentlichte Ubisoft die beiden Abenteuer "Rayman Origins" und "Rayman Legends", die außerhalb der Hauptreihe ins Rennen geschickt wurden.

Bis es zu einer möglichen Ankündigung von "Rayman 4" kommt, dürfte aber noch einige Zeit ins Land ziehen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Rayman 4: Könnte sich der Nachfolger schon in Entwicklung befinden?

    vor 2 Jahren - Könnte sich "Rayman 4" bereits in Entwicklung befinden? Laut Angaben der Gerüchteküchte könnte Ubisoft die laufenden Arbeiten in einem Facebook-Beitrag ange...