Rocket League: Update 1.38 verfügbar – Fehler des Herbst-Updates werden behoben

Rocket League: Update 1.38 verfügbar – Fehler des Herbst-Updates werden behoben

Wie die Entwickler von Psyonix bekannt gaben, steht ab sofort das Update 1.38 zum hauseigenen Multiplayer-Titel "Rocket League" bereit. Mit diesem werden verschiedene Fehler behoben, die sich mit dem großen Herbst-Update einschlichen.

Einer aktuellen Mitteilung von Psyonix zufolge steht ab sofort ein neues Update zum erfolgreichen Mehrspieler-Spektakel "Rocket League" bereit.

Dieses hebt den Titel auf die Version 1.38 und nimmt sich laut offiziellen Angaben unter anderem diversen kleinen Fehlern an, die sich mit dem großen Herbst-Update einschlichen. Mit den besagten Bug-Fixes ist es allerdings noch nicht getan. Zudem nahmen die Entwickler laut eigenen Angaben kleinere Anpassungen an den Arenen vor.


Rocket League: Psyonix kündigt zwei weitere The Fast and The Furious-DLCs an

Auch weiterhin wird der erfolgreiche Mehrspieler-Titel "Rocket League" mit neuen DLCs bedacht. So kündigte Psyonix im Zuge einer aktuellen Mitteilung zwei weit...

Beispielsweise wurden die Boost-Locations auf Urban Central den anderen Arenen angepasst. Des Weiteren wurde auch die Helligkeit verschiedener Arenen überarbeitet. Der Change-Log liefert weitere Details.

Rocket League: Das Update 1.38 im Detail

Arenas

  • Brightness on DFH Stadium (Day) and Champions Field (Day) has been reduced

  • Fixed an issue with the grass in Champions Field (Day) on low detail

  • The broken texture on Starbase Arc has been fixed

  • Mac/Linux: Farmstead map visuals have been updated

  • Lighting on Farmstead has been adjusted

  • Urban Central boost locations are now consistent with other Standard Arenas

BUG FIXES

General

  • Boost audio will no longer cut out when rapidly tapping the Boost button

  • Season Reward Level progress should now display correctly at the end of Competitive matches

  • Added additional checks to prevent undesired demolish scenarios reported since the Autumn Update

  • Fixed several issues with in-game grass

  • The appearance of grass on lower detail modes on PC has been updated as part of ongoing optimizations

  • Fixed the item thumbnail for Halo toppers with a Black ‘Painted’ attribute

  • Fixed a game crash issue related to the Season 4 Reward Trails

  • The ‘Labyrinth’ Decal for Takumi has been fixed

  • The Season 2 Reward Prospect Boost has been fixed
  • Second player in splitscreen mode will now retain color choices made in the Garage

  • Joining Free Play during join countdown no longer blocks player from entering a match

KNOWN ISSUES

  • Some players on Xbox One may still experience performance issues

    • Restarting Rocket League can help solve this issue temporarily while we continue to investigate

Auch interessant

Zum Thema

  • Rocket League: Psyonix kündigt zwei weitere The Fast and The Furious-DLCs an

    vor 2 Wochen - Auch weiterhin wird der erfolgreiche Mehrspieler-Titel "Rocket League" mit neuen DLCs bedacht. So kündigte Psyonix im Zuge einer aktuellen Mitteilung zwei weit...
  • Rocket League: Heute erscheint das umfangreiche Herbst-Update

    vor 3 Wochen - Im Laufe des heutigen Tages werden die Mannen von Psyonix das umfangreiche Herbst-Update für den Multiplayer-Hit "Rocket League" veröffentlichen. Somit kann m...
  • Rocket League: Termin und Trailer zum Herbst-Update enthüllt

    vor 1 Monat - Die Verantwortlichen von Psyonix haben dem Herbst-Update von "Rocket League" einen offiziellen Erscheinungstermin, einen Trailer und weitere Details verpasst.
  • Rocket League: Belohnungen der fünften Saison enthüllt – Erste Details zur sechsten Saison

    vor 1 Monat - Psyonix hat offiziell bekanntgegeben, welche Belohnungen die "Rocket League"-Spieler für ihre Erfolge in der fünften kompetitiven Saison erhalten werden. Zude...
  • Rocket League: Herbst-Update umfasst auch zwei neue Standard-Arenen

    vor 2 Monaten - Mit dem kommenden Herbst-Update werden die Verantwortlichen von Psyonix auch zwei neue Standard-Karten in den Multiplayer-Hit "Rocket League" integrieren.