Super Nt: Neue Retro-Konsole spielt Original-SNES-Spiele ab

Autor:
Super Nt: Neue Retro-Konsole spielt Original-SNES-Spiele ab
All

Im Gegensatz zu Nintendos SNES Classic Mini kann der Super Nt von Analogue mit den Original-Spielkassetten der Klassiker gefüttert werden. Zum Einsatz kommt dabei kein Emulator, sondern eine Hardware-Lösung. Zum Preis von 190 Dollar könnt ihr die Konsole bereits vorbestellen.

In den vergangenen Jahren hat Analogue mehrere Premium-Konsolen veröffentlicht, mit denen sich Spieleklassiker aus den vergangenen Jahrzehnten abspielen ließen. Gefertigt wurden sie unter anderem aus Holz und Aluminium, was den Preis nach oben schießen ließ. Das Analogue CMVS (Neo Geo) wurde zum Preis von 649 Euro verkauft, Analogue Nt und Nt Mini (NES) kosteten rund 200 Euro weniger.

Ganz so teuer wird der neu angekündigte Super Nt, der originale SNES-Spiele abspielen kann, nicht. 189 Dollar wollen die Entwickler der Konsole beim Kauf haben. Mit dem Gerät könnt ihr die alten SNES-Spiele aus jeder Region abspielen. Verbunden wird die Hardware mit einem HDMI-Kabel an euren Bildschirm. Letztendlich soll ein besseres Erlebnis als beispielsweise durch die Emulation erreicht werden. Auch gebe es keine Eingabeverzögerungen.

Auf edle Materialien müsst ihr beim Super Nt verzichten. Um den Preis möglichst niedrig halten zu können, kommt die Konsole in einem Plastikgehäuse daher. Zur Ausstattung zählen zwei Anschlüsse für SNES-Controller und ein HDMI-Output. Verbaut wurde ein Altera Cyclone V FPGA auf dem gleichen Motherboard, das für das Nt Mini kreiert wurde. Modifiziert wurde die Hardware so, dass die SNES-Spiele mit der Genauigkeit einer Original-SNES-Konsole abgespielt werden können.

Die Auslieferung des Geräts ist für Februar 2018 geplant. Vorbestellungen werden bereits auf der offiziellen Seite entgegengenommen.

Auch interessant