Yandere Simulator: Neuer Trailer zum "Schulmädchen-Hitman" veröffentlicht

Autor: Daniel Schmidt

01. Oktober 2017 um 16:42 Uhr: In "Yandere Simulator" spielen wir ein liebeskrankes Schulmädchen, die ihre Konkurrenten im "Hitman"-Stil aus dem Weg räumt, um ihren Schwarm für sich alleine zu haben. Ein neuer Trailer zeigt nun, wie man den Feinden einen Mord anhängen kann und dabei unschuldig bleibt.

Im „Yandere Simulator“ verschlägt es den Spieler in die Haut von Ayano Aishi, ein liebeskrankes Schulmädchen, die alle aus dem Weg räumt von denen sie glaubt, dass sie ihren Schwarm beanspruchen wollen.

Nun haben die Entwickler von YandereDev einen Trailer veröffentlicht, der demonstriert, wie der Spieler einen Rivalen lenken und manipulieren kann, damit die Konkurrentin einen grausamen Mord an einem anderen Schüler begeht und dafür festgenommen wird. Damit kann die Hauptprotagonistin die Kontrahentin loswerden und dabei ihre Hände in Unschuld waschen.

Das in englischer Sprache voll vertonte Video wird in Form eines Storyboards dargestellt, die Grafiken entstammen den Künstlern Mulberry und Beedrops. „Yandere Simulator“ wird aktuell für den PC entwickelt und von tinyBuild vertrieben. Ein genauer Veröffentlichungstermin steht noch aus.

Quelle: DualShockers

Heute am meisten gelesen

Impressum