A Way Out: Vergleich mit "Uncharted" ist laut den Entwicklern unverhältnismäßig

A Way Out: Vergleich mit "Uncharted" ist laut den Entwicklern unverhältnismäßig

In einem aktuellen Interview hat Josef Fares von Hazelight über einen Vergleich von "A Way Out" mit Naughty Dogs "Uncharted"-Reihe gesprochen. So findet er den Vergleich ungerechtfertigt.

Im Vorfeld der E3 2017 hatten Electronic Arts und das zuständige Entwicklerstudio Hazelight ("Brothers: A Tale of Two Sons") das kooperative Abenteuer "A Way Out" für die PlayStation 4, Xbox One und den PC enthüllt. In dem neuesten Abenteuer werden die Spieler mit den beiden Protagonisten Leo und Vincent aus einem Gefängnis ausbrechen müssen.

In einem aktuellen Interview mit GamesRadar hat der Director Josef Fares noch einmal klargestellt, dass "A Way Out" kein "Uncharted" ist. Nach der Ankündigung wurde das Spiel mit Naughty Dogs gefeierter Action-Adventure-Reihe verglichen. da einer der Protagonisten optisch an Nathan Drake erinnert.

"Wenn uns die Leute weiterhin mit Uncharted vergleichen, dann sind wir am Arsch", sagte Fares. "Naughty Dog hat Teams für alles, die besten Animatoren in der Welt. Wir haben ihr Kaffeebudget. Als die Leute sagten, dass A Way Out wie Uncharted aussieht, war ich geschmeichelt. Aber zur selben Zeit ist es unmöglich ihre Stufe des Feinschliffs und der grafischen Qualität zu erreichen."


A Way Out: Auf ein Matchmaking-System wird verzichtet

Vor wenigen Tagen kündigten die Entwickler der Hazelight Studios die laufenden Arbeiten an "A Way Out" an. Wie bekannt gegeben wurde, wird der kooperative Tite...

Allerdings haben beide Spiele von Grund auf nur wenig gemein. Während "Uncharted" ein Action-Adventure für Einzelspieler ist, ist "A Way Out" ein kooperatives Abenteuer, in dem die Spieler Verfolgungsjagden, Schleichpassagen, Nahkämpfe, Schusswechsel und mehr erwarten dürfen. Die Geschichte kann jedoch nur fortgesetzt werden, wenn beide Spieler im lokalen oder Online-Koop ihren jeweiligen Charakter steuern. Das vollständige Interview kann man auf GamesRadar finden.

Auch interessant

Zum Thema

  • A Way Out: Director Fares kritisiert die Spiele von Telltale Games und Quantic Dream als "zu passiv"

    vor 2 Wochen - Ende März wird "A Way Out" für die Konsolen und den PC erscheinen. Im Vorfeld der Veröffentlichung macht der verantwortliche Director Josef Fares mit Kritik...
  • A Way Out: Director Josef Fares kritisiert die aktuellen Kontroversen um EA

    vor 2 Monaten - Im Rahmen der diesjährigen The Game Awards 2017 enthüllte Director Josef Fares den finalen Releasetermin des kooperativen Abenteuers "A Way Out". Zudem kriti...
  • A Way Out: Veröffentlichungstermin und Gameplay-Trailer – Koop mit Friends Pass Trial

    vor 2 Monaten - Im Rahmen der Game Awards 2017 wurde der Termin von "A Way Out" enthüllt. Bis 2019 müsst ihr nicht warten, vielmehr ist von einem Debüt im März 2018 die Red...
  • A Way Out: Launch angeblich erst 2019 – Doch kann das stimmen?

    vor 3 Monaten - Erscheint "A Way Out" im kommenden Jahr oder doch erst 2019? Im Internet aufgetauchtes Promomaterial, dessen Echtheit bisher nicht verifiziert wurde, sorgt aktu...
  • A Way Out: Xbox One und PS4 entsprechen fünf Jahre alten PCs, so die Entwickler

    vor 8 Monaten - In einem aktuellen Interview ließen sich die "A Way Out"-Macher von Hazelight über die Leistungsfähigkeit der aktuellen Konsolen aus. Wie es heißt, entsprec...