Housemarque: Möchte keine weiteren Arcade-Spiele entwickeln – Sie verkaufen sich zu schlecht

Autor:
Housemarque: Möchte keine weiteren Arcade-Spiele entwickeln – Sie verkaufen sich zu schlecht
All

Das Arcade-Genre ist offenbar gestorben, was zumindest für Housemarque gilt. Spiele wie "Resogun", "Nex Machina" oder "Matterfall" werden im Studio nicht mehr entwickelt. Der simple Grund: Sie verkaufen sich nicht gut genug.

Housemarque brachte in den vergangenen Jahren Spiele wie "Super Stardust HD", "Resogun" oder "Alienation" hervor. Weitere Games aus dem Arcade-Genre werden wir aber nicht mehr zu Gesicht bekommen, schreibt das Studio in einem offenen Brief. Derartige Projekte würden sich nicht gut genug verkaufen. Auch "Matterfall" und Nex Machina" hätten das gezeigt. Housemarque möchte fortan neue Wege gehen und sich anderen Genres widmen.

"Trotz gewisser Erfolge und zahlreicher Auszeichnungen haben sich unsere Spiele nicht in einem nennenswertem Umfang verkauft. Und während einige von ihnen durch kostenlose Angebote über verschiedene digitale Vertriebskanäle ein großes Publikum gefunden haben, trägt das leider nicht dazu bei, dass sich die Entwicklung finanziell lohnt. Wir sind unseren Fans und Partnern sehr dankbar, da sie uns die Möglichkeit gegeben haben, an fantastischen Spielen wie Super Stardust HD und Outland zu arbeiten", so die Entwickler.


Nex Machina: Launch-Trailer zum neuen Arcade-Shooter

Inzwischen haben die Verantwortlichen von Housemarque einen offiziellen Launch-Trailer zum heute erscheinenden Arcade-Shooter "Nex Machina" bereitgestellt. Das ...

Nun sei aber die Zeit gekommen, sich neuen Genres zu widmen. Vor allem der mäßige Verkauf von "Nex Machina" habe die Entscheidung gefördert, dass es an der Zeit ist, das langjährige Engagement für das Arcade-Genre zu beenden. "Obwohl dieses Genre immer einen besonderen Platz in unseren Herzen haben wird, schreitet die Branche in die Richtung der Multiplayer-Erfahrungen – mit starken, robusten Communities. Auch für Housemarque ist es an der Zeit, sich mit der Branche weiterzuentwickeln. Nex Machina und Matterfall werden daher die letzten ihrer Art sein, die wir entwickelt haben."

Auch interessant

Zum Thema

  • Housemarque: Neues Projekt in Zusammenarbeit mit Eugene Jarvis

    vor 3 Jahren - Housemarque werkelt an einem neuen Spiel, das in Zusammenarbeit mit Eugene Jarvis entsteht. Umfangreiche Informationen sind aber noch nicht bekannt.
    All
    1
  • Housemarque über die Entwicklung des PS4-Spiels:

    vor 4 Jahren - Housemarques CEO und Mit-Gründer Ilari Kuittinen widmete sich in einem Interview dem neuen PS4-Projekt. Dabei handelt es sich um den spirituellen Nachfolger zu "Super Stardust".
    PS4
    0
  • Housemarque: PS4-Spiel wird offenbar auf der Gamescom 2013 vorgestellt

    vor 4 Jahren - Housemarque hat angedeutet, dass das erste PS4-Spiel des Studios auf der Gamescom 2013 vorgestellt wird. Dabei handelt es sich voraussichtlich um den spirituellen Nachfolger zu "Super Stardust".
    PS4
    5
  • Housemarque äußert sich zu den Konzeptbildern: Drei unangekündigte Projekte in Arbeit

    vor 5 Jahren - Housemarque hat sich zu den jüngst veröffentlichten Konzeptbildern geäußert, auf denen Spiele wie “Dead Nation 2″, “Walking Dead” und “Superman” zu sehen waren.
  • Housemarque: Concept-Arts zu Dead Nation 2, Superman und Walking Dead veröffentlicht

    vor 5 Jahren - Werkelt Housemarque an Spielen wie "Dead Nation 2", "Superman" und "Walking Dead"? Auf einigen Bildern sind zumindest erste Ideen zu sehen.