Mass Effect: N7-Day und zehnjähriges Jubiläum werden mit einem Video gefeiert

Autor:
Mass Effect: N7-Day und zehnjähriges Jubiläum werden mit einem Video gefeiert

Heute ist der sogenannte N7-Day. Dabei handelt es sich um den offiziellen Feiertag für Fans von "Mass Effect". Zugleich wird die Serie in diesem Jahr zehn Jahre alt. Mit einem neuen Video wird das Ereignis zelebriert.

Nachdem "Mass Effect Andromeda" nicht zum gewünschten Erfolg wurde und auch der Support verglichen mit anderen Spielen eher überschaubar blieb, wurde der heutige N7-Day nicht großartig angekündigt. Und das trotz der Tatsache, dass in Kürze der zehnte Geburtstag der Marke gefeiert werden kann. Ein Video zum heutigen N7-Day gibt es dann aber doch. Ihr findet es weiter unten eingebettet. Darin plaudern die Entwickler von BioWare über "Mass Effect". Alle weiteren Infos zum N7-Day werden auf der offiziellen Seite bereitgehalten

Von offizieller Seite heißt es: "In diesem Jahr jährt sich die Veröffentlichung von Mass Effect zum 10. Mal. Seitdem haben wir Freunde gewonnen, uns verliebt und sind in neue Galaxien gereist. Wir haben gesehen, wie unsere Community gewachsen ist, weil ihr alle unsere Liebe für dieses Universum geteilt, voller Stolz zu N7 gehört und uns Geschichten über eure Shepards und Ryders erzählt habt. An diesem N7-Tag feiern wir, wie weit wir alle gemeinsam gekommen sind, und blicken zurück auf ein Jahrzehnt Mass Effect. Danke, du mit uns zu den Sternen und darüber hinaus gekommen bist. Es war eine unglaubliche Reise. Wir können kaum erwarten, was die Zukunft für uns bereit hält."


BioWare Montreal: "Mass Effect Andromeda"-Entwickler wurden mit einem anderen Studio zusammengelegt

Die Verantwortlichen von Electronic Arts haben inzwischen mitgeteilt, dass man BioWare Montreal ("Mass Effect: Andromeda") mit den EA Motive Studios fusioniert ...

Tatsächlich könnte die Marke zurückkehren, wie der bei Electronic Arts beheimatete Patrick Söderlund vor einiger Zeit zu verstehen gab: "Ich sehe keinen Grund, warum wir nich zu Mass Effect zurückkehren sollten. Warum auch? Es ist ein spektakuläres Universum, eine beliebte Serie mit einer großen Fanbase. Und es ist ein Titel, der viel für EA und BioWare getan hat", so Söderlund. Das erste "Mass Effect" erschien am 21. November 2007 zuerst exklusiv für Xbox 360 und den PC und wurde später am 7. Dezember 2012 für die Playstation 3 nachgereicht.

Auch interessant

Zum Thema

  • Mass Effect: General Manager möchte die Reihe nicht aufgeben

    vor 3 Monaten - Auch wenn sich immer mehr abzeichnet, das sich "Mass Effect Andromeda" zu einem kommerziellen Misserfolg entwickelte, möchten die Entwickler von BioWare die Re...
  • Mass Effect: Reihe auf Eis gelegt und BioWare Montreal zu einem Support Studio degradiert?

    vor 7 Monaten - Aktuellen und bisher unbestätigten Meldungen zufolge soll sich Electronic Arts dazu entschlossen haben, die "Mass Effect"-Reihe nach dem enttäuschenden Abschn...
  • Mass Effect: Remaster noch nicht vom Tisch

    vor 12 Monaten - Wie die Führungsetage von BioWare auf Nachfrage bestätigte, sind mögliche Remastered-Fassungen zur "Mass Effect"-Trilogie auch weiterhin ein Thema. Ein mögl...
  • Mass Effect: Remaster-Trilogie wäre "leicht verdientes Geld" – Update

    vor 1 Jahr - Der bei Electronic Arts beheimatete Peter Moore hat ziemlich deutlich gemacht, dass es keine "Mass Effect Remaster Trilogy" geben wird, auch wenn es leicht verd...
  • Mass Effect: Erfährt die Trilogie nun doch ein Remaster?

    vor 1 Jahr - Wie Patrick Soderlund von Electronic Arts in einem aktuellen Interview mehr als offensichtlich andeutet, könnte die "Mass Effect"-Trilogie nun doch mit Remaste...