Nintendo: Im Weihnachtsgeschäft sollen ausreichend Switch- und SNES Mini-Einheiten zur Verfügung stehen

Nintendo: Im Weihnachtsgeschäft sollen ausreichend Switch- und SNES Mini-Einheiten zur Verfügung stehen

In einem aktuellen Statement sprach Reginald Fils-Aime, der Präsident von Nintendo of America, über das diesjährige Weihnachtsgeschäft. Wie er versichert, sollen ausreichend Einheiten von Switch beziehungsweise des SNES Classic Mini zur Verfügung stehen.

Wie sich in den vergangenen Monaten abzeichnete, findet das japanische Traditionsunternehmen Nintendo nach und nach zu alter Stärke zurück.

So auch in Amerika, wo es Nintendo im Oktober gelang, mit der Switch und dem SNES Classic Mini die beiden erfolgreichsten Systeme des vergangenen Monats zu stellen. In einem aktuellen Statement ging Reginald Fils-Aime, der Präsident von Nintendo of America, noch einmal auf den kommerziellen Erfolg der beiden Plattformen sowie das nahende Weihnachtsgeschäft ein.


Nintendo Switch: Das Unternehmen wird auch weitere kreative Risiken eingehen, so Fils-Aime

Wie Nintendos Reginald Fils-Aime in einem Interview versicherte, wird Nintendo auch weiterhin kreative Risiken in Kauf nehmen. Das Ziel: Ein möglichst abwechsl...

Nintendo: Reggie über die Verfügbarkeit des SNES Classic Mini beziehungsweise der Switch

Mit einem Blick auf das SNES Classic Mini führt Reggie aus, dass Nintendo aus der Veröffentlichung des NES Classic Mini entsprechende Lehren gezogen hat und im diesjährigen Weihnachtsgeschäft ausreichend Einheiten zur Verfügung stellen wird, um die Nachfrage der Kunden zu befriedigen.

Selbiges gilt laut Fils-Aime für die Switch, die zwar in immer größeren Mengen produziert wird, sich allerdings genauso so schnell auch wieder verkauft. Aufgrund der hohen Nachfrage sollten die Kunden auf absehbare Zeit nicht mit einer Preissenkung von Switch rechnen.

Allerdings werden Bundles mit Titeln wie "Xenoblade Chronicles 2" oder "Super Mario Odyssey" laut Reggie zu Weihnachten einen zusätzlichen Kaufanreiz bieten.

Quelle: Washington Post

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo Switch: System-Update auf die Version 4.1.0 veröffentlicht

    vor 6 Tagen - Wie Nintendo bekannt gab, steht ab sofort ein neues System-Update bereit, das eure Switch-Systeme auf die Version 4.1.0 hievt. Allzu spektakuläre Neuerungen so...
    0
  • Nintendo Switch: Geleakte E-Mail deutet auf Nintendo Direct im Januar hin

    vor 2 Wochen - Derzeit macht eine geleakte E-Mail von Electronic Arts die Runde, die unter anderem eine weitere Nintendo Direct verspricht. Diese soll demnach im Januar verans...
    1
  • Nintendo Switch: Zum Black Friday in den USA offenbar das erfolgreichste Produkt

    vor 2 Wochen - Noch stehen offizielle Verkaufszahlen der verschiedenen Konsolensysteme zum Black Friday in den USA aus. Laut den Erhebungen von Adope dürfte Nintendos Switch ...
  • Nintendo Switch: 40 Prozent Marktanteil nach Pokemon-Release, glaubt ein Analyst

    vor 2 Wochen - Mat Piscatella von der amerikanischen NPD-Marktforschungsgruppe hat in Bezug auf die Nintendo Switch betont, dass die Veröffentlichung eines "Pokémon"-Spiels ...
    4
  • Nintendo Switch: Soul Calibur 6, Animal Crossing, Hearthstone, Mother 3 und weitere Projekte bestätigt?

    vor 4 Wochen - Heute erreichten uns frische Gerüchte zu Nintendos Switch. So möchte ein vermeintlicher Insider beispielsweise in Erfahrung gebracht haben, dass "Metroid Prim...
    14