Nintendo: Miiverse und diverse Wii U-Angebote eingestellt – Update

Nintendo: Miiverse und diverse Wii U-Angebote eingestellt – Update

Wie Nintendo bekannt gab, wird das Unternehmen noch dieses Jahr verschiedene Angebote vom Netz nehmen. Unter diesen befinden sich diverse Features von Switch sowie das Miiverse.

Update: Das war es endgültig. Das Miiverse ist auf dem PC, dem 3DS und der Wii U nicht mehr verfügbar. Der Dienst wurde eingestellt. Weitere Einzelheiten dazu findet ihr auf der offiziellen Seite von Nintendo.

Meldung vom 29. August 2017:
Nachdem die kommerziell gescheiterte Heimkonsole Wii U in den vergangenen Monaten von Switch abgelöst wurde, war es wohl nur eine Frage der Zeit, ehe Nintendo die Unterstützung von Wii U komplett einstellt.

Wie das japanische Unternehmen bekannt gab, werden im November des Jahres verschiedene hauseigene Angebote vom Netz genommen, unter denen sich allerdings nicht nur Wii U-Features befinden. Stattdessen lässt sich der entsprechenden Ankündigung entnehmen, dass auch das Miiverse vor dem Aus steht.


Nintendo Switch: Live-Stream zum Indie-Line-Up angekündigt

Wie Nintendo bekannt gab, wird am morgigen Abend ein weiterer Live-Stream zur hauseigenen Plattform Switch stattfinden. In diesem dreht sich alles um das Indie-...

Nintendo: Miiverse und diverse Wii U-Angebote gehen vom Netz

So wird das Miiverse am 8. November eingestellt und kann von diesem Tag an nicht mehr aufgerufen werden – egal ob vom PC, der Wii U oder dem Nintendo 3DS. Laut Nintendo werden auch die entsprechenden Features der Titel, die Gebrauch vom Miiverse machen, ab dem 8. November nicht mehr zur Verfügung stehen.

Dies soll allerdings nicht bedeuten, dass auch die Online-Features auf Wii U eingestellt werden. Stattdessen weist Nintendo darauf hin, dass sich beispielsweise weiterhin Levels im "Super Mario Maker" erstellen und herunterladen lassen.

Ebenfalls vom Netz gehen am 8. November der Wii U-Chat und der Nintendo TVii-Service, der nie in Europa erschien.

Quelle: Nintendo

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo: Cyber Deals im eShop für Switch, 3DS und Wii U

    vor 3 Wochen - Besitzer der Nintendo-Konsolen und -Handhelds 3DS, Wii U und Switch können im eShop einige Tage lang den einen oder anderen Euro sparen. Das Unternehmen hat ei...
  • Nintendo: Europäische Händler erhalten Spiele zukünftig erst später

    vor 4 Wochen - Wie Nintendo bestätigte, wird das Unternehmen die hauseigenen Spiele in Europa zukünftig erst später ausliefern. Damit soll garantiert werden, dass die entsp...
  • Nintendo: Die aktuellen 3DS-, Wii U- und Switch-Millionenseller in der Übersicht

    vor 1 Monat - Im Laufe der heutigen Nacht legte Nintendo den Geschäftsbericht zum kürzlich zu Ende gegangenen Quartal vor. In diesem sind auch die aktuellen Millionenseller...
  • Nintendo: Auslieferungszahlen zu Switch und 3DS – Prognose erhöht

    vor 1 Monat - Nintendo hat mit dem jüngsten Geschäftsbericht aktualisierte Auslieferungszahlen zur Switch und zum 3DS veröffentlicht. Berücksichtigt wurde dabei nicht nur...
  • Nintendo: Influencer-Leak sorgt für eine verschärfte Review-Politik

    vor 2 Monaten - Influencer werden für Unternehmen aufgrund der enormen Zahl der Follower, die sie auf Plattformen wie Youtube, Instagram und Co erreichen, immer interessantere...
    3DS
    3