Playground Games: AAA-Open-World-Action-RPG in Arbeit und hochrangige Entwickler eingestellt

Autor:
Playground Games: AAA-Open-World-Action-RPG in Arbeit und hochrangige Entwickler eingestellt

Playground Games hat nicht die Absicht, fortan nur noch "Forza Horizon"-Spiele zu entwickeln. Vielmehr wurde "für das neue AAA-Open-World-Action-RPG ein Zuhause" gefunden. Das bestätigte das Unternehmen auf Twitter und enthüllte damit das Genre.

Update: Inzwischen folgten weitere Details zur Entwicklung. Während zum Spiel ansich kaum Informationen vorhanden sind, sickerte durch, dass Playground die Entwickler Sean Eyestone, Will Kennedy und Juan Fernandez di Simon ins Boot geholt hat. Sie sollen künftig am RPG arbeiten.

Eyestone wird nach zehn Jahren Erfahrung bei Kojima Productions die Rolle des Projektleiters übernehmen. Kennedy konnte als "GTA 5"-Level-Designer Skills  sammeln und wird sie als Chefdesigner in das neue Projekt bringen. Last but not least wird di Simon als leitender Kampf-Designer in Erscheinung treten, nachdem er als Senior Designer an "Hellblade" gearbeitet hat.

"Wir freuen uns, dass wir ein zweites Studio für unser neues Team einrichten konnten", so der CEO Gavin Raeburn gegenüber GamesIndustry.biz. "Dies ist ein äußerst spannendes Projekt, das bereits Weltklasse-Talente für Playground gewinnen konnte. Die Kombination aus neuem Blut und erfahrenen Playground-Teammitgliedern zeigt schon vielversprechende Ergebnisse. Und ich freue mich sehr, dass dieses talentierte Team zum anhaltenden Erfolg von Playground beitragen wird."

Meldung vom 22. November 2017: Playground Games hat in den vergangenen Jahren verschiedene Teile der erfolgreichen "Forza Horizon"-Serie hervorgebracht und auch ein "Forza Horizon 4" dürfte in absehbarer Zeit folgen. Aber nicht nur mit Rennspielen möchte sich das Unternehmen beschäftigen. In welche Richtung das nächste Spiel gehen wird, ist seit heute bekannt.

Wie Playground Games mitgeteilt hat, befindet sich hinter verschlossenen Türen ein AAA-Action-Rollenspiel mit einer offenen Spielwelt in der Entwicklung. Damit ist die komplette Fülle der heutigen Informationen erreicht, denn weitere Details zum kommenden Projekt wurden zunächst nicht geteilt. Daher ist unklar, auf welches Szenario sich die Spieler einstellen müssen.


Playground Games: Zweites Studio der Forza Horizon-Macher soll neue Genres erschließen

Wie die Verantwortlichen des britischen Studios Playground Games bekannt gaben, entschlossen sich die "Forza Horizon"-Macher dazu, eine zweite Niederlassung zu ...

In Bezug auf Open-World-Design hat Playground Games viel Erfahrung, die mit der "Forza Horizon"-Serie gesammelt werden konnte. Sowohl in Bezug auf die Kritiken als auch aus kommerzieller Sicht erzielte das Unternehmen damit große Erfolge. Die Tatsache, dass Playground an einem Action-RPG arbeitet, bedeutet natürlich nicht, dass es vorerst kein neues "Forza Horizon" gibt. Denn das Unternehmen fährt mehrgleisig. Informationen dazu liegen gegenwärtig nicht vor.

Auch interessant

Zum Thema

  • Playground Games: Zweites Studio der Forza Horizon-Macher soll neue Genres erschließen

    vor 10 Monaten - Wie die Verantwortlichen des britischen Studios Playground Games bekannt gaben, entschlossen sich die "Forza Horizon"-Macher dazu, eine zweite Niederlassung zu ...