Pokémon GO: Soll trotz Harry Potter Wizards Unite nicht vernachlässigt werden

Autor:
Pokémon GO: Soll trotz Harry Potter Wizards Unite nicht vernachlässigt werden

Auch wenn Niantic bereits am AR-Game "Harry Potter: Wizards Unite" arbeitet, sollen sich die Fans von "Pokémon GO" keine Sorgen darüber machen, dass der Titel künftig vernachlässigt wird. Das Unternehmen fühlt sich dem Spiel zu 100 Prozent verpflichtet.

Seit einigen Tagen ist bekannt, dass Niantic an einem AR-Game namens "Harry Potter: Wizards Unite" arbeitet. Erfahrungen mit derartigen Projekten haben die Entwickler dank "Pokémon GO", das im vergangenen Jahren viele Millionen Spieler auf die Straße brachte, zur Genüge. Doch was bedeutet die Entwicklung des Harry-Potter-Ablegers für "Pokémon GO"? Wird der Support zumindest eingeschränkt?

Derartige Sorgen sollt ihr euch nicht machen, denn wie das Studio bestätigt hat, fühlt man sich "Pokémon GO" nach wie vor zu 100 Prozent verpflichtet. Daher dürfe damit gerechnet werden, dass der mobile Titel weiterhin tatkräftig unterstützt wird. In diesem Zusammenhang ist gar von fantastischen neuen Features die Rede, die 2018 und darüber hinaus zur Verfügung gestellt werden.


Harry Potter Wizards Unite: Neues AR-Spiel von den Pokemon Go-Machern

Warner Bros. Interactive Entertainment und Portkey Games haben das AR-Spiel "Harry Potter: Wizards Unite" angekündigt. Es entsteht bei den Entwicklern von „P...

Das neue "Harry Potter"-Projekt wurde in dieser Woche mit der folgenden Beschreibung angekündigt: "Harry Potter: Wizards Unite wird verdeutlichen, dass sich überall um uns herum Magie befindet. Durch das Erkunden von Stadtvierteln in der echten Welt in Städten rund um den Globus können Spieler Abenteuer erleben, Zaubersprüche erlernen und einsetzen, mysteriöse Artefakte entdecken und auf legendäre Wesen und beliebte Charaktere treffen."

Auch interessant

Zum Thema

  • Pokémon Go: Raidboss Ho-Oh ist zurück – auch als schillernder Pokémon verfügbar

    vor 2 Tagen - Wie die "Pokémon Go"-Macher bekanntgeben, können alle Trainer sich seit heute auf die Suche nach Ho-Oh begeben. Auch als Shiny-Variante ist dieser verfügbar...
  • Pokémon Go: Das Item-Limit wurde auf 2.000 Gegenstände erhöht

    vor 5 Tagen - Wie das Team von Niantic bekannt gab, wurde das Item-Limit von "Pokémon Go" weiter erhöht. Die entsprechenden Upgrades vorausgesetzt, können zukünftig maxim...
  • Pokémon Go: Weitere EX-Raids in der nächsten Woche – Einladungen wurden verschickt

    vor 1 Woche - Aktuellen Berichten zufolge dürfen sich die Spieler von "Pokémon Go" in der kommenden Woche über neue EX-Raids freuen. Die entsprechenden Einladungen sollen...
  • Pokémon Go: Offizielles Safari Zone-Event in Dortmund angekündigt

    vor 2 Wochen - Die Safari Zone kommt in diesem Sommer nach Deutschland. Ende Juni lädt die Stadt Dortmund zum "Pokémon GO"-Fest im Westfalenpark ein. Somit kann man einmal m...
  • Pokémon Go: Dataminer stoßen auf Shiny-Pokémon aus Kanto und Johto – Großes Event geplant?

    vor 1 Monat - Morgen startet in der Welt von "Pokémon Go" das sogenannte Kanton-Event. Wie die Entdeckungen eines Dataminers vermuten lassen, könnte dieses ganz im Zeichen ...