Respawn Entertainment: Die Titanfall-Macher wurden von EA übernommen

Respawn Entertainment: Die Titanfall-Macher wurden von EA übernommen

In einer aktuellen Pressemitteilung bestätigte Electronic Arts die Übernahme eines weiteren Entwicklerstudios. Die Rede ist von den "Titanfall"-Machern von Respawn Entertainment.

Aktuell geht es im Bereich von Electronic Arts' internen Studios hoch her. So entschloss sich das Unternehmen erst kürzlich dazu, die "Dead Space"-Macher von Visceral Games zu schließen.

Ergänzend dazu wurde im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung die Übernahme eines weiteren Studios bestätigt. Die Rede ist von den "Titanfall"-Machern von Respawn Entertainment, die derzeit an gleich mehreren neuen Projekten arbeiten – darunter an einem weiteren "Titanfall"-Abenteuer sowie einem neuen "Star Wars"-Projekt.


Visceral Games: EA schließt das Studio und verschiebt das Star Wars-Adventure

Electronic Arts wird das 1998 gegründete Entwicklerstudio Visceral Games, wo Spiele wie "Dead Space" und "Army of Two" entstanden, schließen. Das hat eine Aus...

Respawn Entertainment: Das Studio wurde von EA übernommen

Laut Andrew Wilson, dem CEO von Electronic Arts, waren es vor allem die Visionen, die Respawn Entertainment verfolgt, sowie der hohe Qualitätsstandard der bisherigen Projekte, die den Ausschlag hinsichtlich der Übernahme gaben. Durch die Übernahme werde beiden Parteien die Möglichkeit geboten, zukünftig noch gezielter zusammenzuarbeiten und die „Titanfall“-Reihe auf ein neues Level zu heben.

Vince Zampella, CEO von Respawn Entertainment, bedankt sich für die Unterstützung durch Electronic Arts für die bisherige Partnerschaft. Gleichzeitig ist er laut eigenen Aussagen sicher, dass es sich bei der Übernahme durch den Publisher um den nächsten großen Schritt für die Entwickler und die Spieler handelt.

Quelle: EA

Auch interessant

Zum Thema

  • Respawn Entertainment: Die Übernahme durch EA soll laut Zampella nichts verändern

    vor 2 Wochen - In dieser Woche wirbelte die Meldung, dass sich EA dazu entschloss, die "Titanfall"-Macher von Respawn Entertainment zu übernehmen, einiges an Staub auf. Um di...
  • Respawn Entertainment: "Titanfall"-Entwickler arbeiten an einem VR-Shooter

    vor 1 Monat - Respawn Entertainment und Oculus Studio haben bekanntgegeben, dass man gemeinsam an einem neuen First-Person-Shooter arbeitet, der exklusiv für Oculus Rift ers...
    PC
    0
  • Respawn: Verzicht auf Grafikpracht zugunsten des Gameplays – Kommender "Star Wars"-Titel in der Third-Person

    vor 1 Jahr - Die Verantwortlichen von Respawn Entertainment haben in Person von CEO Vince Zampella nun über den hauseigenen Fokus auf das Gameplay und den in Entwicklung be...
  • Respawn Entertainment: Action-Adventure neben Titanfall 2

    vor 2 Jahren - Respawn Entertainment arbeitet derzeit nicht nur an "Titanfall 2", auch wird hinter verschlossenen Türen an einem Action-Adventure gewerkelt, das eine Third-Pe...
  • Respawn Entertainment: Third-Person-Action-Adventure in Arbeit?

    vor 3 Jahren - Respawn Entertainment arbeitet womöglich einem neuen Spiel, bei dem es sich nicht um "Titanfall 2" handelt. Laut einer Stellenanzeige könnte ein Third-Person-...