Spider-Man: Mary Jane ist ein spielbarer Charakter – Die Kräfte des Superhelden stehen von Beginn an zur Verfügung

Spider-Man: Mary Jane ist ein spielbarer Charakter – Die Kräfte des Superhelden stehen von Beginn an zur Verfügung
PS4

In einem aktuellen Interview haben die zuständigen Entwickler von Insomniac Games bekanntgegeben, dass die Spieler in "Spider-Man" neben dem Superhelden auch mit Mary Jane Watson spielen können. Zudem wurden Details zu den Kräften des Helden verraten.

Im Rahmen der Paris Games Week haben Sony Interactive Entertainment, Marvel Studios und Insomniac Games einen neuen Trailer zum kommenden Open-World-Actiontitel "Spider-Man" enthüllt. Mit diesem hatte man uns einen ersten Blick auf Peter Parker, Mary Jane Watson, Tante May und weitere bekannte Charaktere gegeben.

In einem aktuellen Interview mit IGN hat Creative Director Bryan Intihar eine weitere interessante Information zu "Spider-Man" bestätigt. Demnach werden die Spieler auch Mary Jane Watson als spielbaren Charakter erleben. Sie hat ihre Schauspielkarriere aufgegeben, um einen Job als Reporter zu übernehmen.

"Man spielt tatsächlich an verschiedenen Stellen des Spiels als Mary Jane. Es ist eine sehr unterschiedliche Erfahrung zum Spielen als Spider-Man", sagte Intihar. "Es bleibt ihrem Charakter treu, in Bezug auf ihren Hintergrund, dass sie eine Reporterin für den Daily Bugle ist. Ich mag wirklich ihre Rolle im Spiel und sie in eine Rolle zu stecken, die wir vielleicht nicht so viel gesehen haben, ist weniger eine Jungfrau in Nöten. Sie ist viel mehr eine fähige Mitarbeiterin, ein Risikoträger im Spiel."


Spider-Man: Peter Parker, Mary Jane Watson und weitere Charaktere im neuen Trailer

Heute erreicht uns ein neuer Trailer zum kommenden PlayStation 4-Exklusivtitel "Spider-Man". Mit diesem zeigt man uns Peter Parker und einige seiner Freunde, Ve...

Allerdings haben die Entwickler nicht verraten, ob auch Miles Morales spielbar sein wird. In einem weiteren Interview hat Intihar noch einmal bestätigt, dass "Spider-Man" ein Open-World-Spiel sein wird. Allerdings sollte man sich nicht allzu viel Hoffnung in die Charakterentwicklung legen. Stattdessen soll Spider-Man so ziemlich all seine Fähigkeiten zum Start besitzen.

"Es ist nicht so, dass man das Spiel startet und er keine Kräfte hat. Das erste Mal, dass man schwingt, das erste Mal, dass man kämpft, muss man sich wie Spider-Man fühlen. Es dreht sich nicht darum etwas Cooles zu tun, die Kräfte zu rauben und dann noch einmal von vorne zu beginnen. Man spielt Spider-Man, um Spider-Man zu sein und wir möchten, dass ihr euch sofort so fühlt", erläuterte Intihar diese Entscheidung.

"Spider-Man" soll im kommenden Jahr exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Spider-Man: Box-Art kurz vor der Fertigstellung und Gameplay-Details

    vor 4 Tagen - Insomniac Games ist kurz davor, die Cover-Grafik von "Spider-Man" zu finalisieren. Sie soll in den Regalen der Händler sofort ins Auge fallen. Auch widmete sic...
    PS4
    16
  • Sunset Overdrive: Macht aus Spider-Man ein besseres Spiel

    vor 1 Woche - Ohne "Sunset Overdrive", das einst für die Xbox One veröffentlicht wurde, wäre Insomniac Games laut der eigenen Aussage nicht in der Lage gewesen, das neue "...
  • Spider-Man: Durchlief einen internen Playtest – Brian Horton meldet sich zu Wort

    vor 2 Wochen - Aktuellen Tweets diverser Insomniac Games-Mitarbeiter lässt sich entnehmen, dass "Spider-Man" kürzlich einem internen Playtest unterzogen wurde. Darüber hina...
    PS4
    15
  • Spider-Man: Rolle von Miles Morales größer als anfangs geplant

    vor 3 Wochen - Den Angaben von Insomniac Games zufolge wird Miles Morales im neuen "Spider-Man"-Spiel eine größere Rolle als ursprünglich geplant einnehmen. Darauf verwies ...
    PS4
    3
  • Spider-Man: Brian Horton schließt sich dem Team von Insomniac Games an

    vor 4 Wochen - Bei Insomniac Games hat der bekannte Entwickler-Veteranen Brian Horton angeheuert. Er wird als Design Director am neuen "Spider-Man"-Spiel Hand anlegen. Erfahru...
    PS4
    23