Super Mario Odyssey: Zwei Millionen Verkäufe innerhalb der ersten drei Tage – Update

Super Mario Odyssey: Zwei Millionen Verkäufe innerhalb der ersten drei Tage – Update

Die Verantwortlichen von Nintendo haben bekanntgegeben, dass sich das neueste Nintendo Switch-Abenteuer "Super Mario Odyssey" innerhalb von gerade einmal drei Tagen weltweit über zwei Millionen Mal verkaufen konnte.

Am vergangenen Freitag hatte Nintendo den 3D-Platformer "Super Mario Odyssey" exklusiv für die Nintendo Switch auf den Markt gebracht. Heute erreichen uns bereits die ersten offiziellen Verkaufszahlen. Denn Nintendo hat  mit einem Finanzbericht bestätigt, dass das von Kritikern hoch gelobte Abenteuer innerhalb der ersten drei Tage über zwei Millionen Einheiten verkaufen konnte.

Somit kann sich "Super Mario Odyssey" bereits in die Auswahl der Nintendo Switch-Bestseller einreihen, die wir euch gestern präsentiert hatten. Nach "The Legend of Zelda: Breath of the Wild", "Mario Kart 8 Deluxe" und "Splatoon 2" erreicht "Super Mario Odyssey" derzeit den vieren Rang der Nintendo-Millionenseller für den Konsolenhybriden.


Super Mario Odyssey: Das Spiel des Jahres? Erste Testwertungen in der Übersicht

Mit "Super Mario Odyssey" steht der nächste Exklusiv-Titel für Switch in den Startlöchern. Wie sich den internationalen Reviews, die in diesen Stunden eintre...

In "Super Mario Odyssey" reisen die Spieler mit dem bekannten sprunghaften Helden in verschiedene Königreiche, um Kraft-Monde zu sammeln, die als Treibstoff für das Luftschiff namens "Odyssey" dienen. Letztendlich möchte Mario ein weiteres Mal Prinzessin Peach aus den Fängen seines Erzfeindes Bowser befreien. Dieser plant nämlich eine Hochzeit mit der Prinzessin, der sie nicht zugestimmt hat. Dabei stürzt er verschiedene Königreiche ins Chaos, was wiederum Mario auf den Plan ruft.

Update: Laut der Erhebung der Famitsu hat sich "Super Mario Odyssey" alleine in Japan in den ersten drei Tagen ganze 511.625 Mal verkauft. Es ist zugleich der zweitbeste Switch-Start im Land der aufgehenden Sonne. Nur "Splatoon 2" (670.955) war erfolgreicher. Aber auch hier gilt: Erfasst wurden Retail-Verkäufe, Hardware-Bundles und Download-Karten. Die Downloads wurden nicht berücksichtigt. Die Switch wurde in der Launch-Woche des neuen "Mario"-Abenteuers 133.000 Mal verkauft.

Auch interessant

Zum Thema

  • Super Mario Odyssey: Neues Update liefert Minispiele und mehr

    vor 1 Woche - Wie Nintendo bekannt gab, bekommt der gefeierte Plattformer "Super Mario Odyssey" im kommenden Monat ein kostenloses Update spendiert. Mit diesem finden unter a...
    0
  • Super Mario Odyssey: Neuer Trailer stimmt auf das Abenteuer ein

    vor 2 Monaten - Auch wenn "Super Mario Odyssey" mittlerweile seit wenigen Wochen für Nintendos Switch erhältlich ist, bedachte uns Nintendo passend zum nahenden Weihnachtsges...
    0
  • Super Mario Odyssey: Patch 1.1.0 steht zum Download bereit

    vor 2 Monaten - Nintendo hat dem erfolgreichen 3D-Platformer "Super Mario Odyssey" einen neuen Patch verpasst, um das Spiel auf die Version 1.1.0 anzuheben. Viele Änderungen s...
    0
  • Super Mario Odyssey: Der am schnellsten verkaufte Mario-Titel aller Zeiten in Nordamerika und Europa

    vor 3 Monaten - Die Verantwortlichen von Nintendo haben bekanntgegeben, dass "Super Mario Odyssey" einige weitere Verkaufserfolge erzielen konnte. Demnach konnte das Spiel sowo...
    11
  • Super Mario Odyssey: Der Accolades-Trailer zum gefeierten Plattformer steht bereit

    vor 3 Monaten - Seit ein paar Tagen ist der Plattformer "Super Mario Odyssey" exklusiv für Switch erhältlich. In der Zwischenzeit folgte auch der obligatorische Accolades-Tra...
    0