The End is Nigh: Nintendo Switch-Termin des Adventure-Platformers enthüllt

The End is Nigh: Nintendo Switch-Termin des Adventure-Platformers enthüllt

Der Adventure-Platformer "The End is Nigh" hat einen Nintendo Switch-Termin erhalten. Demnach wird das Spiel bereits im kommenden Monat für den Konsolenhybriden erscheinen.

Der Publisher Nicalis hat einen offiziellen Erscheinungstermin für die Nintendo Switch-Version des Adventure-Platformers "The End is Nigh" bekanntgegeben. Demnach soll das Abenteuer, das seit Juli bereits für den PC (via Steam) erhältlich ist, am 12. Dezember 2017 für den Konsolenhybriden erscheinen. Der Preis wird bei 29,99 Euro liegen. Während das Spiel in Nordamerika auch in einer physischen Version erhältlich sein wird, wird man sich in Europa mit einer Digitalfassung begnügen müssen.

In "The End is Nigh" übernehmen die Spieler die Rolle von Ash, eines von wenigen "Dingen"; die das "Ende der Welt" überlebt haben. Ash springt durch eine Zukunft voller Schmerz und Leid, wobei die Spieler auch das Stresslevel des Charakters spüren sollen, wenn sie ihn in einen endlosen Schwarm an faulenden, mutierten und tierähnlichen Kreaturen werfen und ihm dabei helfen sich einen Freund aus menschlichen Überresten zu erschaffen.

Die Spieler können über 600 Level, über zwölf erkundbare Kapitel, über 20 sammelbare sowie komplett spielbare Minispiel-Module, über 80 Achievements und eine Vielzahl an Geheimnissen und Enden erwarten.

Auch interessant