Xbox One X: Ark-Entwickler wünscht sich eine stärkere CPU

Autor:
Xbox One X: Ark-Entwickler wünscht sich eine stärkere CPU

Der für "ARK: Survival Evolved" verantwortliche Co-Creative Director Jesse Rapczak hat sich in einem Interview lobend zur Xbox One X geäußert. Die GPU sei ein wahres Monster. Ein wenig Kritik übte er in Bezug auf die CPU aus. Sie könnte etwas leistungsfähiger sein, was allerdings auch Schwierigkeiten nach sich ziehen könnte.

"ARK: Survival Evolved" hat kürzlich ein Update erhalten, mit dem der Titel an die Leistung der Xbox One X angepasst wurde und diese entsprechend nutzt. Im Zuge der Bereitstellung hat der Co-Creative Director Jesse Rapczak mit den Redakteuren von DualShockers geplaudert und die Leistung der Konsole gelobt. Eine kleine "Schwachstelle" glaubt er aber gefunden zu haben. Es ist die CPU.

Rapczak erklärte zunächst, dass die Kluft zwischen der Xbox One und der Xbox One X definitiv größer sei als die zwischen der PS4 und PS4 Pro. Unter anderem steht den Entwicklern im Fall der Xbox One X viel mehr Arbeitsspeicher zur Verfügung, was ihnen die Möglichkeit gebe, höherwertige Gitter und Texturen in ihr Spiel einzubauen. Zudem könne die Sichtweite verbessert werden.


Xbox One X: Erste Verkaufszahl aus Großbritannien – PS4 Pro geschlagen

Die Xbox One X verweilt inzwischen auf dem Markt. Und natürlich stellt sich die Frage, wie die neue Hardware bei den Kunden ankommt und ob die Interessenten ge...

Die GPU der Xbox One X wird als ein "wirkliches Monster" beschrieben und laut Rapczak "ist es nahezu unmöglich, die zusätzliche Leistung" der Xbox One X-GPU im Vergleich mit den anderen Konsolen auf dem Markt "zu überschätzen". Auf der anderen Seite ist das einzige, was sich die Entwickler bei Studio Wildcard wünschen würden, eine CPU, die etwas leistungsfähiger in Erscheinung tritt.

Rapczak ist der Meinung, dass dies ein allgemeines Gefühl unter den Entwicklern sei. Allerdings gab er zu bedenken, dass eine leistungsfähigere CPU wahrscheinlich die Schwierigkeit erhöhen würde, Spiele zu entwickeln, die die Fähigkeiten sowohl der Xbox One als auch der Xbox One X ausnutzen. Laut seiner Aussage wäre es einfacher, weitere visuelle Effekte einzubauen, die einen Nutzen aus der leistungsfähigeren GPU ziehen würden.


Xbox One X: Microsoft erklärt den "Launchtitel-Rekord"

Microsoft gab in der Vergangenheit zu verstehen, dass es sich bei der Xbox One X um eine Konsole handelt, die in Bezug auf die Launch-Titel einen Rekord aufgest...

Eine schnellere CPU könne hingegen die Tür zu einer höheren "Komplexität" öffnen und Erweiterungen ermöglichen, die stärker mit der Logik des Spiels verknüpft sind. Das würde Entwickler allerdings in eine Situation bringen, in der sie bestimmte Spiel-Features aktivieren oder deaktivieren müssten, statt einfach nur mit der Optik zu hantieren. Letztendlich sieht der Mann aber auch in der Xbox One X noch viel Potential für bessere Spiele. Denn bisher wurden die meisten Games mit der Xbox One, PS4 und PS4 Pro im Hinterkopf entwickelt.

Auch interessant

Zum Thema

  • Xbox One X: Für die Industrie ein großer Schritt nach vorne, so die Wolfenstein-Macher

    vor 2 Tagen - Auch der First-Person-Shooter "Wolfenstein 2: The New Colossus" gehört zu den Titeln, die auf der Xbox One X eine gute Figur machen. In einem aktuellen Stateme...
    384
  • Xbox One X: Der zehntbeste UK-Launch einer Konsole

    vor 5 Tagen - Microsoft veröffentlicht zur Xbox One schon seit Jahren keine Verkaufszahlen mehr und auch die Xbox One X dürfte diese Entscheidung nicht beeinflussen, allerd...
    146
  • Xbox One X: Erste Verkaufszahl aus Großbritannien – PS4 Pro geschlagen

    vor 7 Tagen - Die Xbox One X verweilt inzwischen auf dem Markt. Und natürlich stellt sich die Frage, wie die neue Hardware bei den Kunden ankommt und ob die Interessenten ge...
    174
  • Xbox One X: Keine Bundles im Weihnachtsgeschäft geplant – Blu-ray-Update in Arbeit

    vor 7 Tagen - Seit der vergangenen Woche ist die Xbox One X für 499 Euro beziehungsweise US-Dollar erhältlich. Wer noch auf ein entsprechendes Bundle warten sollte, wird si...
  • Xbox One X: Microsoft erklärt den "Launchtitel-Rekord"

    vor 7 Tagen - Microsoft gab in der Vergangenheit zu verstehen, dass es sich bei der Xbox One X um eine Konsole handelt, die in Bezug auf die Launch-Titel einen Rekord aufgest...