A.O.T. 2: Details und Bilder zu dem Charaktereditor und weiteren Funktionen

A.O.T. 2: Details und Bilder zu dem Charaktereditor und weiteren Funktionen

Der kommende Action-Titel "A.O.T. 2" hat zahlreiche neue Informationen und Bilder erhalten, mit denen man uns unter anderem den Charaktereditor und weitere Funktionen abseits der Hauptmissionen vorstellt.

Koei Tecmo und die zuständigen Entwickler von Omega Force haben neue Screenshots und Details zum kommenden Action-Titel "A.O.T. 2" enthüllt. Somit kann man bereits einen weiteren Blick auf den neuesten "Attack on Titan"-Titel werfen.

Unter anderem stellen uns die Entwickler den Charaktereditor vor. In "A.O.T. 2" kann man einen eigenen Helden erstellen und die Geschichte des zugrunde liegenden Animes aus einer anderen Perspektive erleben. Dafür kann man verschiedene Parameter für das Gesicht und die Körperform festlegen sowie das Geschlecht und die Kleidung auswählen. Im Spielverlauf wird der Charakter wiederum mit bekannten Charakteren der Vorlage interagieren.

Im Weiteren kann man einige Funktionen betrachten, die zwischen den Missionen zur Verfügung stehen sollen. Die Rede ist unter anderem von dem Titan Research Institute, in dem man gefangen genommene Titanen untersuchen und Vorteile im Kampf freischalten kann. Außerdem kann man neue Ausrüstungsgegenstände entwickeln, deren Aussehen ebenfalls angepasst werden kann. Der Held kann zudem in Klassenzimmern oder im Sparring gegen andere Charaktere trainiert werden.


A.O.T. 2: Europa-Termin, Story-Trailer, Gameplay und neue Bilder enthüllt

Der Action-Titel "A.O.T. 2" hat einen offiziellen Erscheinungstermin für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC erhalten. Zudem wurden ein Tra...

Abseits der Hauptgeschichte kann man auch Suchmissionen absolvieren, in denen man finanzielle Mittel und Ressourcen sammeln kann, die man zum Verbessern der Ausrüstung benötigt. Indem man diese Missionen gemeinsam mit anderen Charakteren angeht, kann man das Freundschaftslevel verbessern. In der Armeeorganisation kann man wiederum eine Auswahl an Aktivitäten verfolgen, um sich auf zukünftige Missionen vorzubereiten. Man kann die Verteidigungsmaßnahmen der eigenen Basis verbessern oder auch Proviant kochen, um die Werte der Soldaten für die nächste Mission zu steigern. Selbstverständlich kann man sich auch mit zahlreichen Charakteren unterhalten und mit den richtigen Antworten das Freundschaftslevel verbessern und bestimmte Nebenmissionen freischalten.

"A.O.T. 2" wird am 20. März 2018 für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC erscheinen. In Japan wird das Spiel bereits am 15. März 2018 veröffentlicht.

Auch interessant

Zum Thema

  • A.O.T. 2: Details und Bilder zu den Online-Spielmodi und dem Charaktereditor

    vor 1 Woche - Der kommende Action-Titel "A.O.T. 2" wird einen kompetitiven sowie einen kooperativen Online-Multiplayer zu bieten haben. Zudem wird ein Charaktereditor geboten...
  • A.O.T. 2: Hersteller publizieren neuen TV-Werbespot

    vor 3 Wochen - „Attack on Titan 2“, was hierzulande unter dem Namen "A.O.T. 2" veröffentlicht wird, wird von Koei Tecmo mit einem neuen Werbespot bedacht. Das Video zeigt...
  • A.O.T. 2: Europa-Termin, Story-Trailer, Gameplay und neue Bilder enthüllt

    vor 2 Monaten - Der Action-Titel "A.O.T. 2" hat einen offiziellen Erscheinungstermin für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC erhalten. Zudem wurden ein Tra...
  • A.O.T. 2: Details zu den neuen Spielfunktionen und weitere Bilder

    vor 2 Monaten - Heute erreichen uns neue Informationen zu dem Actiontitel "A.O.T. 2", der im kommenden März für die Konsolen und den PC erscheinen soll. Die neuen Details geh...
  • Attack on Titan 2: Action Trailer zeigt Kampf gegen Titanen

    vor 2 Monaten - "Attack on Titan 2" (auch bekannt als "A.O.T. 2") wird in einem neuen Trailer vorgestellt. Selbst Hand anlegen könnt ihr aber erst ab dem kommenden Jahr. Ersch...