Antigraviator: Future-Racer im Stil von WipEout für PS4, Xbox One und PC angekündigt

Autor:
Antigraviator: Future-Racer im Stil von WipEout für PS4, Xbox One und PC angekündigt

Im kommenden Jahr wird ein neuer Future-Racer den Markt erobern, dabei handelt es sich um "Antigraviator", das heute für PlayStation 4, Xbox One und PC angekündigt wurde. Wir haben einen Trailer und Bilder für euch.

Der Publisher Iceberg Interactive und die zuständigen Entwickler von Cybernetic Walrus haben den Future-Racer "Antigraviator" angekündigt. Erscheinen soll der Titel, der sich mit Projekten wie "Wipeout" vergleichen lässt, im zweiten Quartal 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen passenden Trailer.

"Antigraviator" versetzt euch in das Jahr 2210. Der Rennsport hat sich zu diesem Zeitpunkt weit über seine erwarteten Grenzen hinweg weiterentwickelt und neue Terraforming-Möglichkeiten sowie wissenschaftliche Durchbrüche auf dem Gebiet der Antigravitation führten zur Einführung eines neuen Spektakels, das die Massen anziehen kann. Es ist das sogenannte Antigraviator-Turnier.

Die Entwickler versprechen detaillierte Strecken voller Lichtgeschwindigkeitsgefahren, Chaos und Zerstörung. Gefahren wird in drei Spielmodi über vier unterschiedliche Welten mit je drei Strecken. Sie entstanden auf Basis der Unity-Engine. Dank der ebenfalls integrierten Mehrspielermodi könnt ihre eure Freunde online oder im Splitscreen-Modus herausfordern und die Bestenlisten erklimmen. Dabei werden als Belohnung Skins vergeben.

So ganz fair geht es in "Antigraviator" nicht zur Sache, denn ihr könnt Hover-Minen aktivieren, Hangrutsche in der Spielwelt auslösen, Tunnel zum Einsturz bringen, Raketen abfeuern und auf weitere fiese Tricks zurückgreifen. Hier der anfangs erwähnte Trailer und ein paar Bilder zu "Antigraviator".

Auch interessant