Call of Duty WW2: Shooter-Reihe seit 9 Jahren in Folge in Nordamerika an der Spitze

Autor:
Call of Duty WW2: Shooter-Reihe seit 9 Jahren in Folge in Nordamerika an der Spitze

Kein anderes Konsolenspiel hat sich in diesem Jahr in Nordamerika besser verkauft als "Call of Duty: WW2". Aber nicht nur der diesjährige Shooter konnte einen solchen Erfolg feiern, auch die Vorgänger erklimmten jeweils die Spitze der Jahres-Charts. Darauf verweist Activision in einer aktuellen Pressemeldung.

"Call of Duty" zählt zu den Milliarden-Dollar-Marken, von denen Activisions Bobby Kotick vor einigen Jahren immer mal wieder sprach. Und daran hat sich nichts geändert. Im Laufe des Vormittags berichteten wir bereits darüber, dass "Call of Duty WW2", der neuste Teil der Reihe, im November 2017 auf dem US-Markt die Führung übernehmen konnte. Inzwischen ließ der Publisher eine Pressemeldung folgen, in dem das Unternehmen darauf verweist, dass die "Call of Duty"-Spiele das neunte Jahr in Folge in Nordamerika den Spitzenplatz der Jahrescharts einnehmen konnten.

"Laut NPD ist Call of Duty: WW2 basierend auf Umsätzen die Nummer 1 der meistverkauften Videospiele auf Konsole in Nordamerika in diesem Jahr. Damit ist Call of Duty zudem das meistverkaufte Videospiel-Franchise auf Konsole in Nordamerika im 9. Jahr in Folge", so Eric Hirshberg, CEO von Activision. "So stolz wir auf Call of Duty: WW2 sind, so sind wir genauso stolz darauf, dass unsere talentierten Teams Wege gefunden haben, Call of Duty seit fast einem Jahrzehnt frisch und relevant zu halten – eine erstaunliche Leistung. Danke an die größten Fans der Welt für ihre Leidenschaft und ihr Engagement für diese großartige Franchise."


Call of Duty WW2: Zahl der gleichzeitig aktiven PC-Spieler nahezu halbiert

Rund drei Wochen nach der Veröffentlichung von "Call of Duty WW2" haben sich die gleichzeitigen Zugriffe auf den Shooter nahezu halbiert. Der Bestwert pro Tag ...

Auch im kommenden Jahr darf ein neues "Call of Duty" erwartet werden, allerdings ist noch unklar, in welche Richtig dieser Teil gehen wird. Ein neues "Black Ops" von Treyarch ist nicht ganz unwahrscheinlich, da diese Subreihe in den vergangenen Jahren große Erfolge feiern konnte und Treyarch ohnehin an der Reihe ist. Activision schloss es in der Vergangenheit nicht aus, dass wir innerhalb der "Call of Duty"-Reihe weitere Spiele mit einem klassischen Setting sehen werden. Ein Shooter mit einem Setting im Vietnam-Krieg dürfte irgendwann dabei sein.

Auch interessant

Zum Thema

  • Call of Duty WWII: Zombies-Kapitel "The Darkest Shore" im neuen Trailer

    vor 2 Wochen - Mit der ersten Erweiterung "The Resistance" wird der First-Person-Shooter "Call of Duty: WWII" auch ein neues Zombies-Kapitel erhalten. Mit einem neuen Trailer ...
  • Call of Duty WW2: Neuer Teaser zu Resistance aufgetaucht – Update

    vor 2 Wochen - Der Shooter "Call of Duty WW2" wird in Kürze mit einem Download-Pack namens "Resistance" ausgestattet. Schon heute traf ein Bild ein, das als eine Art Teaser g...
  • Call of Duty WW2: Double-XP-Event gestartet

    vor 2 Wochen - Falls ihr am laufenden Wochenende "Call of Duty WW2" spielt, werdet ihr mit doppelten Erfahrungspunkten bedacht. Zudem gibt es doppelte Waffen-XP. Vergeben werd...
  • Call of Duty WWII: Neues Update 1.07 räumt zahlreiche Fehler aus dem Weg

    vor 1 Monat - Zum des Start des Community-Events "Winter Siege" haben die Sledgehammer Games ein frisches Update publiziert. Dieses bereinigt verschiedene Bugs.
  • Call of Duty WW2: Ranked Play startet heute Abend

    vor 2 Monaten - Im Shooter "Call of Duty WW2" wird heute Abend das Ranked Play starten. Das gilt sowohl für die Xbox One als auch PlayStation 4. Im Spielverlauf könnt ihr in ...