Guns, Gore & Cannoli: Switch-Release vor Weihnachten

Autor:
Guns, Gore & Cannoli: Switch-Release vor Weihnachten

Das kooperativ spielbare 2D-Actionspiel "Guns, Gore & Cannoli" wird vor Weihnachten für die Nintendo Switch auf den Markt kommen. Das gaben die Entwickler heute bekannt. Versprochen wird ein actiongeladenes, komplett verrücktes Jump’n Run-Spiel, in dem ihr euch durch verschiedene Spielabschnitte boxen, schießen, sprengen und treten müsst.

Die Crazy Monkey Studios haben das kooperative 2D-Actionspiel "Guns, Gore & Cannoli", das mit einer handgezeichneten Grafik daherkommt, schon vor längerer Zeit für die Plattformen PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. Doch auch die Besitzer der Nintendo Switch müssen sich nicht mehr lange in Geduld üben. Am 21. Dezember 2017 soll der Launch auf der erfolgreichen Handheld-Konsole erfolgen. Darüber hinaus gaben die Entwickler bekannt, dass bereits am Nachfolger "Guns, Gore & Cannoli 2" gearbeitet wird. Schon bald sollen Details dazu enthüllt werden.

Zum Spiel heißt es von offizieller Seite: "Willkommen in Thugtown, etwa um 1920, mitten in der Prohibitionszeit. Mach dich auf ein actiongeladenes, komplett verrücktes, rasantes Non-Stop-Jump’n Run-Spiel gefasst. Tauche in das goldene Zeitalter der Gangster während der 20er Jahre ein. Gehe in einer aufregenden und ausgearbeiteten Geschichte aus der Unterwelt auf. Erlebe Freundschaft, Verrat, Rache und werde Zeuge des Aufstiegs und Falls eines kriminellen Genies."

Auf Plattformen wie Steam sind die User begeistert von "Guns, Gore & Cannoli" und bewerten den Titel sehr positiv. Und mit rund zehn Euro wird der Geldbeutel der Interessenten nicht allzu sehr belastet. Hier ein paar Bilder zum recht ungewöhnlichen Indie-Spiel:

Auch interessant