Overwatch: Winterwunderland gestartet – Trailer und Infos

Autor:
Overwatch: Winterwunderland gestartet – Trailer und Infos

Das Weihnachts-Event "Winterwunderland" ist inzwischen ein Teil von "Overwatch". Blizzard Entertainment nennt Details, zeigt einen Trailer und verweist darauf, dass die Pforten schon bald wieder geschlossen werden.

Blizzard Entertainment hat für "Overwatch" das Weihnachts-Event "Winterwunderland" veröffentlicht. Es findet vom 12. Dezember 2017 bis zum 1. Januar 2018 statt. In diesem Zeitraum könnt ihr eure Sammlung mit festlichen Extras erweitern und euch mit zwei speziellen Wintermodi, zu denen ihr weiter unten eine offizielle Beschreibung findet, beschäftigen. Neu ist in diesem Jahr die Yetijagd.

Hinzu gesellt sich Meis Schneeballschlacht aus dem vergangenen Jahr und die Mannen von Blizzard haben Schwarzwald, King’s Row und Hanamura festlich geschmückt. Und auch an Geschenke haben die Entwickler gedacht. In diesem Zusammenhang gilt es, mehr als 50 neue Festtagsextras freizuschalten. Dazu zählen legendäre Skins wie Schneeeule Ana, Raureif-Sombra, Wasserratte Junkrat und Eisfischer Roadhog. Darüber hinaus gibt es die Winterextras aus dem letzten Jahr für einen laut Blizzard "saftigen Creditrabatt".

Die Modi in der Übersicht

Yetijagd: "In diesem Brawl mit 6 Spielern treten 5 Meis gegen einen Yeti an, der Winstons Fähigkeiten verwendet. Der Yeti sammelt Fleisch und aktiviert so eine mächtige Wutfähigkeit, die ihm unter anderem Frostimmunität verleiht. Die Meis versuchen, ihren haarigen Gegner zu finden und auszuschalten, bevor er genug Fleisch gemampft hat. Die Meis haben noch ein Ass in ihren Ärmeln – eine neue ultimative Fähigkeit, Yetifalle. Wer wird aus dieser Schneeballschlacht als Sieger hervorgehen?"

Meis Schneeballschlacht: "In diesem Modus verschießt Meis Endothermischer Strahler einen einzelnen, superstarken Schneeball ab. Ihr könnt eure Gegner mit nur einem Treffer zur Strecke bringen, aber jeder Fehlschuss ist teuer, denn sobald eure Waffe leer ist, müsst ihr zum Nachladen einen Schneehaufen suchen. Wenn die frostige Schlacht in die heiße Phase geht, könnt ihr Meis ultimative Fähigkeit aktivieren, die ihren Strahler in einen automatischen Schneeballwerfer verwandelt! Den könnt ihr ununterbrochen abfeuern, um euren Gegnern tüchtig einzuheizen. Dieses Jahr spielt ihr auf den Karten Schwarzwald und Ecopoint: Antarktis."

Obendrauf packt Blizzard im Rahmen des Events Winter-Lootboxen "voll mit neuen Skins, Emotes, Highlights, Spieler-Icons, Sprays, Sprüchen und vielem mehr". Wie weiter oben erwähnt können die Extras aus dem vergangenen Jahr für weniger Credits freigeschaltet werden. Es erwarten euch mehr als 150 kosmetische Extras. Weitere Infos findet ihr auf der offiziellen Seite.

Auch interessant

Zum Thema

  • Overwatch: Der bisherige Support-Charakter Symmetra bekommt eine neue Rolle spendiert

    vor 3 Tagen - Wie die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment bekannt gaben, bekommt Symmetra in "Overwatch" eine neue Rolle spendiert. Der simple Grund: Als Support-Cha...
  • Overwatch: Lunar Colony-Karte bekommt neuen Anstrich – geleaktes Video zeigt Änderungen

    vor 5 Tagen - Ein Video, welches geleakt wurde, zeigt Anpassungen an der Lunar Colony-Karte. Inzwischen hat sich auch Blizzard geäußert.
  • Overwatch: Neuer PTR-Patch bringt Rialto als PvP-Karte ins Spiel

    vor 7 Tagen - Die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment haben auf den öffentlichen Testservern von "Overwatch" einen neuen Patch bereitgestellt und die Rialto-Map in d...
    PC
    0
  • Overwatch: Eine Story-Kampagne würde ein komplett neues Spiel darstellen

    vor 2 Wochen - Blizzard Entertainment bietet mit "Vergeltung" zwar ein neues PvE-Event in "Overwatch", jedoch sollten die Spieler in der nächsten Zeit nicht mit einer waschec...
  • Overwatch: Details und Trailer zur kommenden PvE-Mission "Vergeltung"

    vor 3 Wochen - In der nächsten Woche erhalten "Overwatch"-Spieler mit "Vergeltung" eine neue zeitlich limitierte PvE-Mission, die zahlreiche neue Inhalte mit sich bringt. En ...