PUBG 1.0: Release-Version veröffentlicht, Changelog und EU-Server-Probleme

Autor:
PUBG 1.0: Release-Version veröffentlicht, Changelog und EU-Server-Probleme
PC

Die "PUBG Release-Version 1.0" steht zum Download bereit. Auf Steam hat der Battle Royale-Shooter damit den Early Access verlassen. Die Umschaltung erfolgte in den Morgenstunden nach mehrstündigen Wartungsarbeiten, die im Grunde problemlos verliefen. Aufgrund der erhöhten Zugriffe seien die europäischen Server überlastet, was zu längeren Matchmaking-Zeiten führen kann. Die Techniker arbeiten bereits an einer Lösung. Außerdem haben wir den Changelog zu "PUBG 1.0" für euch verlinkt.

Wie angekündigt wurde heute die "PUBG Release Version 1.0" auf Steam veröffentlicht, was bedeutet: Die PC-Version hat den Early Access verlassen. Abgesehen davon, dass die Wartungsarbeiten etwas länger als geplant gedauert haben, gab es keine größeren Komplikationen und ihr könnt direkt loslegen. Ein kleines Problem gibt es aber offenbar doch: Wie die Entwickler auf Twitter zu verstehen gaben, kommt es auf den europäischen Servern von "PUBG 1.0" zu ein paar kleineren Schwierigkeiten beim Matchmaking. Aufgrund der erhöhten Zugriffe sei mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

"Uns ist das Problem mit der Serverkapazität in der EU-Region bekannt", heißt es in einem kurzen Statement auf Twitter. "EU-Spieler müssen möglicherweise länger warten, um in ein Spiel zu kommen. Unsere Techniker arbeiten daran, dieses Problem so schnell wie möglich zu beheben. Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten." Der Battle Royale-Shooter "PUBG" befand sich seit März 2017 im Early Access, der in den Morgenstunden beendet wurde. Doch auch in den kommenden Monaten soll der Titel weiter ausgebaut werden. Welche Änderungen mit der "PUBG"-Version 1.0 ein Teil des Spiels wurden, verrät der offizielle Changelog, den ihr nach einem Klick auf diesen Link im englischsprachigen Original findet.


PlayerUnknown’s Battlegrounds: Version 1.0 erhält 3D-Wiederholungen und eine Killcam

In wenigen Tagen erscheint die Version 1.0 von "PlayerUnknown's Battlegrounds" für den PC. Die Spieler werden dabei auch 3D-Wiederholungen und eine Killcam geb...

Um den Release zu feiern, bekommen die Gamer in den nächsten Wochen das "Winner Winner Chicken Dinner"-T-Shirt, wenn sie sich in das Spiel einloggen. Auch auf der Xbox One ist "Playerunknown’s Battlegrounds" seit kurzer Zeit verfügbar. Der Launch auf dieser Plattform erfolgte etwas holprig und mit Performance-Problemen, allerdings sind die Entwickler bemüht, diese aus der Welt zu schaffen. Ein erstes Update gibt es für die Xbox One-Version von "PUBG" bereits. Unsere Meldung dazu findet ihr hier verlinkt. Weitere Meldungen zum erfolgreichen Battle Royale-Shooter, der auf Steam am Wochenende einen neuen Rekord aufstellen konnte, halten wir in unserer News-Übersicht für euch bereit.

Auch interessant

Zum Thema

  • PlayerUnknown’s Battlegrounds: Map-Auswahl vor Match kommt in Kürze

    vor 8 Stunden - Für die PC-Version von "PlayerUnknown's Battlegrounds" wird in Kürze eine Kartenauswahl-Option zur Verfügung stehen. Genutzt werden kann sie zunächst auf de...
    PC
    0
  • PUBG: Kostenloses Trial-Wochenende für Xbox Live Gold-Mitglieder startet morgen

    vor 2 Tagen - Ihr wisst noch nicht so genau, was ihr von "PUBG" beziehungsweise "PlayerUnknown's Battlegrounds" halten sollt? Ab morgen erhalten Xbox Live Gold-Mitglieder di...
  • PUBG: PC-Update 11 in Kürze auf dem Test-Server – Changelog

    vor 2 Tagen - Für "PlayerUnknown's Battlegrounds" wird in Kürze das PC-Update 11 veröffentlicht. Das passiert zunächst auf dem Test-Server. Zu den Bestandteilen zählen z...
    PC
    0
  • PUBG: Der Multiplayer-Shooter soll bis zu 20 Jahre unterstützt werden – War Modus auf dem PC verfügbar

    vor 6 Tagen - Wie es von offizieller Seite heißt, soll der erfolgreiche Mehrspieler-Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds" im besten Fall über einen Zeitraum von 20 Jahren...
  • PUBG: Gratis mit Xbox Live Gold auf der Xbox One spielen

    vor 1 Woche - "PlayerUnknown's Battlegrounds" wird auf der Xbox One ein paar Tage lang kostenlos spielbar sein. Um an den "Xbox Live Gold Free Play Days" teilnehmen zu könne...