Rocket League: Grenze von 38 Millionen Spielern erreicht – Weitere Verbesserungen für 2018 versprochen

Rocket League: Grenze von 38 Millionen Spielern erreicht – Weitere Verbesserungen für 2018 versprochen

Laut einer aktuellen Mitteilung von Psyonix bringt es "Rocket League" mittlerweile auf über 38 Millionen Spieler. Des Weiteren wurden verschiedene Verbesserungen für das nächste Jahr versprochen.

In den vergangenen Monaten meldeten sich die unabhängigen Entwickler von Psyonix in regelmäßigen Abständen mit neuen Erfolgsmeldungen zu "Rocket League" zu Wort.

Wie das Studio in einer aktuellen Mitteilung bestätigte, bringt es "Rocket League", das für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 sowie Switch erhältlich ist, mittlerweile auf mehr als 38 Millionen Spieler. Des Weiteren verspricht das Studio diverse Anpassungen und Verbesserungen, die im kommenden Jahr Einzug halten sollen.


Rocket League: Die Retail-Version für Switch hat einen Termin

Bisher wurde die Switch-Version von "Rocket League" lediglich in einer digitalen Fassung veröffentlicht. Wie es von offizieller Seite heißt, wird Anfang 2018 ...

Rocket League: Weitere Verbesserungen für 2018 versprochen

Unter anderem sollen die Performance der Server sowie die Performance auf der Xbox One optimiert werden. Hinzukommen neue InGame-Features wie die beispielsweise die Möglichkeit, auf kurz oder lang selbst erstellte Turniere mit Freunden oder fremden Spielern abzuhalten.

Des Weiteren wird ein überarbeitetes XP-System versprochen, das zukünftig für bessere Belohnungen sorgen soll. Abschließend werden ein verbessertes Inventar-Management sowie weitere Trophäen beziehungsweise Achievements in Aussicht gestellt. Weitere Details zu diesem Thema haben die Jungs von Psyonix auf der offiziellen Website von „Rocket League“ für euch zusammengefasst.

Auch interessant

Zum Thema

  • Rocket League: Crossplay-Party-System erscheint im Laufe des Jahres

    vor 1 Tag - Wie die Entwickler von Psyonix bekannt gaben, wird "Rocket League" im Laufe des Jahres mit dem sogenannten Crossplay-Party-System bedacht. Mit diesem wird es e...
  • Rocket League: Standard-Musik wird geändert und die Fans entscheiden darüber

    vor 1 Woche - Ihr habt die Wahl: Psyonix, die Entwickler hinter "Rocket League", wollen die standardmäßige Titelmusik ändern. Aus vier Songs können die Fans wählen.
  • Rocket League: Psyonix bestätigt über 40 Millionen Spieler

    vor 3 Wochen - Einer aktuellen Mitteilung von Psyonix zufolge legen die Spielerzahlen des Multiplayer-Titels "Rocket League" kontinuierlich zu. Mittlerweile bringt es der Tite...
  • Rocket League: Die Retail-Version für Switch hat einen Termin

    vor 1 Monat - Bisher wurde die Switch-Version von "Rocket League" lediglich in einer digitalen Fassung veröffentlicht. Wie es von offizieller Seite heißt, wird Anfang 2018 ...
    2
  • Rocket League: Frosty Fest angekündigt – winterliches In-Game Event startet in wenigen Tagen

    vor 2 Monaten - Die Damen und Herren von Psyonix haben sich ein neues In-Game Event ausgedacht: Dieses trägt den Namen Frosty Fest und hält einige winterliche Überraschung...