The Elder Scrolls V Skyrim & Fallout 4: Die Xbox One X-Versionen in der Performance-Analyse

The Elder Scrolls V Skyrim & Fallout 4: Die Xbox One X-Versionen in der Performance-Analyse

Vor wenigen Tagen bedachte Bethesda Softworks die beiden hauseigenen Rollenspiel "The Elder Scrolls V: Skyrim" und "Fallout 4" mit der Unterstützung der Xbox One X. Wie sich die beiden Abenteuer auf Microsofts neuer Konsole schlagen, verraten frisch veröffentlichte Performance-Analysen.

Anfang des vergangenen Monats schickte Microsoft mit der Xbox One X das neuste Mitglied der Xbox One-Familie ins Rennen.

Dieses wird von den Redmondern bewusst als Premium-Produkt beziehungsweise als aktuell leistungsstärkste Konsole unserer Zeit vermarktet. In Europa ist die Xbox One X zum Preis von 499 Euro erhältlich. Genau wie es bereits auf der PlayStation 4 Pro der Fall war, veröffentlichten die Entwickler und Publisher auch auf der Xbox One X entsprechende Updates, mit denen die hauseigenen Titel auf die technischen Möglichkeiten der neuen Konsole zugeschnitten wurden.


Ark Survival Evolved: Die Xbox One X-Version in der Performance-Analyse

Wie schlägt sich "Ark Survival Evolved" techisch auf der Xbox One X? Die Performance-Analyse aus dem Hause Digital Foundry liefert die Antwort.

The Elder Scrolls V Skyrim & Fallout 4: Performance-Analysen zu den Xbox One X-Versionen

Unter den besagten Unternehmen befand sich auf der US-Publisher Bethesda Softworks, der vor wenigen Tagen passende Updates zu den hauseigenen Rollenspielen "Fallout 4" auf der einen beziehungsweise "The Elder Scrolls V: Skyrim" auf der anderen Seite veröffentlichte.

Passend zur Veröffentlichung der beiden Updates stellten die Kollegen von Digital Foundry die mittlerweile fast schon obligatorischen Performance-Analysen bereit. In diesen heißt es unter anderem, dass "Fallout 4" auf der Xbox One mit der Mindestauflösung von 3.264 x 2.160 Pixeln dargestellt wird. Unter dem Strich entspricht dies etwa der doppelten Anzahl an Bildpunkten, die auf der PS4 Pro geboten wird.

Von "The Elder Scrolls V: Skyrim" auf der Xbox One X hingegen haben sich die Redakteure von Digital Foundry laut eigenen Angaben etwas mehr erwartet. Technisch entspricht diese demnach weitestgehend ihrem PS4 Pro-Pendant.

Auch interessant

Zum Thema

  • Xbox One X: Weitere Xbox 360-Spiele sollen optimiert werden

    vor 20 Stunden - Microsoft hat mitgeteilt, dass wir weitere Xbox 360-Spiele sehen werden, die für die Xbox One X optimiert wurden. Welche Titel nachgereicht werden, ist noch un...
    122
  • Xbox One X: Entwickler verteidigt Verzicht auf Exklusivspiele

    vor 2 Tagen - Einer der Entwickler von "The Vanishing of Ethan Carter" hat sich zum Verzicht auf Exklusivspiele für die Xbox One X geäußert. Laut seiner Ansicht könne das...
    150
  • Xbox One X: Gewinnt exklusive Air Jordan III-Konsolen

    vor 5 Tagen - Microsoft verlost mehrere Exemplare der Xbox One X. Dabei handelt es sich aber nicht um die Standard-Modelle. Vielmehr könnt ihr dank einer Nike-Promo exklusi...
  • Xbox One X kaufen: Preisreduzierung auf 429 Euro

    vor 3 Wochen - Die Xbox One X kaufen und dabei sparen? Möglich macht das ein aktuelles Angebot des Versandriesen Amazon. Die neue Konsole der Redmonder erhaltet ihr momentan ...
    125
  • Xbox One X: Fungiert beim neuen RPG-Projekt von Playground Games als Lead-Plattform

    vor 1 Monat - Bekanntermaßen arbeiten die "Forza Horizon"-Macher von Playground Games derzeit an einem neuen Action-Rollenspiel, das mit einer offenen Welt und glaubwürdige...
    24