Xbox One: Xbox Game Pass- und Xbox Live Gold-Abos derzeit für 1 Euro erhältlich

Xbox One: Xbox Game Pass- und Xbox Live Gold-Abos derzeit für 1 Euro erhältlich

Kurz vor Weihnachten möchte Microsoft möglichen Neukunden den Xbox Game Pass oder Xbox Live Gold noch einmal schmackhaft machen. So können die entsprechenden Abos derzeit zum Preis von einem Euro erworben werden.

Kurz vor Weihnachten bietet Microsoft interessierten Kunden die Möglichkeit, ausgewählte Angebote der Xbox One für kleines Geld in Augenschein zu nehmen.

So besteht ab sofort die Möglichkeit, einmonatige Abos zu Xbox Live Gold oder dem Xbox Game Pass für jeweils einen Euro zu erwerben. Es versteht sich sicherlich von selbst, dass die Angebote nur denjenigen offen stehen, die Xbox Live Gold beziehungsweise den Xbox Game Pass bisher nicht abonniert haben.


Games with Gold im Dezember 2017: Liste mit "Gratis-Spielen" enthüllt

Die Games with Gold für Dezember 2017 stehen fest. Einmal mehr werden vier Spiele zur Verfügung gestellt - zwei davon explizit für die Xbox One. Herunterlade...

Xbox One: Xbox Game Pass- und Xbox Live Gold-Abos derzeit für 1 Euro erhältlich

Allerdings haben bereits bestehende Abonnenten die Möglichkeit, die jeweiligen Abos für einen Euro zu erwerben und sie einem Freund zukommen zu lassen. Xbox Live Gold wird auf der Xbox One benötigt, um die Online-Mehrspieler-Funktionen der verschiedenen Xbox One-Titel nutzen zu können.

Des Weiteren warten monatlich vier kostenlose Spiele (2x Xbox One, 2x Xbox 360) sowie wöchentlich wechselnde Sonderangebote. Der Xbox Game Pass hingegen schlägt im Normalfall mit 9,99 Euro zu Buche und lässt sich am ehesten als Flatrate für Videospiele beschreiben.

So warten rund 100 und stetig wechselnde Spiele, die ohne weitere Kosten heruntergeladen und gespielt werden können, solange das entsprechende Abo aktiv ist.

Auch interessant

Zum Thema

  • Xbox One und PC: Insider gibt Einblicke in Microsofts Strategie

    vor 3 Tagen - Phil Spencer hat in dieser Woche darüber gesprochen, dass Microsoft mehr in die Entwicklung von First-Party-Spielen investieren möchte. Ins selbe Horn blies ...
  • Xbox One: Laut Phil Spencer mehr Investitionen in First-Party-Inhalte

    vor 3 Tagen - Microsoft ist weiterhin bemüht, für die Besitzer der Xbox One mehr First-Party-Inhalte anzubieten. Das Unternehmen werde weiterhin in diesen Bereich investier...
  • Xbox One: Weitere Spiele für die Abwärtskompatibilität

    vor 6 Tagen - Die Liste der abwärtskompatiblen Spiele, die den Weg von der Xbox 360 auf die Xbox One gefunden haben, wurde um vier weitere Game erweitert. Unter anderem kön...
  • Xbox One: Neue Version des Elite Controllers in Arbeit?

    vor 7 Tagen - Könnte Microsoft an einer neuen Version des Xbox Elite Controllers arbeiten? Ein aktueller Leak aus China deutet es zumindest an. Auch erste unbestätigte Deta...
  • State of Decay 2 & Crackdown 3: Releasetermine durchgesickert?

    vor 2 Wochen - Bisher wurden "Crackdown 3" und "State of Decay 2" lediglich für eine Veröffentlichung im Frühjahr 2018 bestätigt. Aktuell bringt ein der spanische Arm von...