Dark Souls Remastered: Für Switch, PS4, Xbox One und PC angekündigt – Termin und Trailer

Autor:
Dark Souls Remastered: Für Switch, PS4, Xbox One und PC angekündigt – Termin und Trailer

Die Bestätigung ist da: "Dark Souls Remastered" wird in diesem Jahr für die Nintendo Switch auf den Markt kommen. Das gab Nintendo soeben in einer recht kurzen Direct Show bekannt. Auch einen Termin gibt es bereits. Der Launch soll am 25. Mai 2018 erfolgen. Eine Veröffentlichung für die restlichen Plattformen wurde bislang nicht bestätigt.

Update: Auf dem offiziellen Twitter-Account der Reihe wurde mittlerweile bestätigt, dass der Titel auch für PS4, Xbox One und PC erscheinen wird.

Ursprüngliche Meldung: Nintendo hat soeben mehr oder weniger überraschend die erste Nintendo Direct-Show des Jahres ausgestrahlt. Wie im Laufe des Nachmittags schon vermutet wurde, erfolgte dabei die Ankündigung von "Dark Souls Remastered" für die Nintendo Switch. Entsprechende Gerüchte machen schon seit der vergangenen Nacht die Runde. Und sollten sie sich komplett bewahrheiten, dann erscheint die Remaster-Fassung auch für die beiden Konsolen PlayStation 4 und Xbox One sowie für den PC.

Die heutige Mini Direct wurde nicht im typischen Format ausgestrahlt, da Nintendo sämtliche Enthüllungen nahezu zeitgleich in den Umlauf brachte. Umfangreiche Informationen gibt es zum bevorstehenden Remaster von "Dark Souls" noch immer nicht. Allerdings steht für die Switch der genaue Veröffentlichungstermin fest. Am 25. Mai 2018 soll der Launch erfolgen. Neben dem Hauptspiel erhaltet ihr außerdem die Erweiterung "Artorias of the Abyss". Ob der Termin auch für die anderen Plattformen gilt, ist noch unklar.

"Dark Souls, die ursprüngliche Version der Maßstäbe setzenden Action-Rollenspiel-Serie, startet auf Nintendo Switch unter dem Titel Dark Souls Remastered. Die Rückkehr nach Lordran wird versüßt durch den gleichzeitig enthaltenden Zusatzinhalt Artorias of the Abyss sowie durch eine verbesserte Bildrate und höhere Auflösung. Als erstes Spiel der Serie für Nintendo Switch ist es zugleich das erste, das Fans auch unterwegs spielen können", heißt es zur Ankündigung.

Auch interessant

Zum Thema

  • Dark Souls Remastered: Kein HDR, keine neuen Assets und keine Änderungen am Kampfsystem geplant

    vor 1 Woche - Die im Mai erscheinende Neuauflage des Action-Rollenspiels "Dark Souls" wird keine HDR-Unterstützung mit sich bringen. Zudem sollte man keine Änderungen am Ka...
  • Dark Souls Remastered: Doch kein hoher Steam-Rabatt für Besitzer des Originals – Update

    vor 1 Woche - Das gestern angekündigte "Dark Souls Remastered" kann von Spielern, die das Original auf Steam besitzen, günstiger gekauft werden. Auf der US-Seite verspricht...
    PC
    3
  • Dark Souls Trilogy Box: Knapp 370 Euro teure Sammelbox zur Kult-Reihe vorgestellt

    vor 1 Woche - Mit der sogenannten "Dark Souls Trilogy Box" enthüllte Bandai Namco Entertainment eine rund 370 Euro teure Sammler-Edition zur beliebten Rollenspiel-Reihe. Bis...
    PS4
    17
  • Dark Souls Remastered: Bis zu 4K und 60 FPS – Technische Details zu Switch, PC, PS4 und Xbox One

    vor 1 Woche - "Dark Souls Remastered" wird am 25. Mai 2018 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch auf den Markt kommen, wie Bandai Namco in einer Pressemeldung ...
  • Dark Souls: Release der Remastered-Fassung für Mai angesetzt? – Update

    vor 1 Woche - Frisch aus Japan erreichten uns neue Gerüchte um die bisher nicht offiziell angekündigte Remastered-Fassung zu "Dark Souls". Wie es heißt, soll diese Ende Ma...