Nintendo: Fast eine Milliarde Euro Gewinn in den letzten neun Monaten – Aktuelle Switch-Verkaufszahlen

Nintendo: Fast eine Milliarde Euro Gewinn in den letzten neun Monaten – Aktuelle Switch-Verkaufszahlen

Wie sich dem aktuellen Geschäftsbericht entnehmen lässt, erwirtschaftete Nintendo in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Nettogewinn von fast einer Milliarde Euro. Auch Switch schwimmt weiter auf der Welle des Erfolges.

Nachdem uns in den vergangenen Wochen und Monaten in regelmäßigen Abständen Erfolgsmeldungen rund um Nintendos Switch ins Haus standen, legte das japanische Unternehmen nun den offiziellen Geschäftsbericht zu den ersten neuen Monaten des laufenden Geschäftsjahres vor.

Wie sich diesem entnehmen lässt, erwirtschaftete Nintendo im Zeitraum zwischen dem 1. April 2017 und dem 31. Dezember 2017 einen operativen Gewinn von 1,157 Milliarden Euro. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres waren es noch 194,63 Millionen Euro. Der generierte Umsatz hingegen stieg um 175 Prozent auf 6,33 Milliarden Euro. Der Netto-Gewinn wird von Nintendo mit 998,80 Millionen Euro angegeben. Dies entspricht einem Plus von 31 Prozent.


Nintendo Switch: Verkaufszahlen der Xbox One in Spanien bereits übertroffen, so Handelsquellen

Aktuellen Berichten zufolge erfreut sich Nintendos Switch auch in Spanien großer Beliebtheit. Wie Handelsquellen bestätigten, soll es Nintendo in weniger als...

Und wie schlug sich Nintendos aktuelle Plattform Switch? Laut Nintendo wurden im Zeitraum zwischen dem 1. April 2017 und dem 31. Dezember 2017 12,13 Millionen Einheiten von Switch ausgeliefert. Somit belief sich die weltweite Auslieferungsmenge zum 31. Dezember auf 14,86 Millionen Systeme.

Der Nintendo 3DS wurde im besagten Zeitraum 5,86 Millionen Mal ausgeliefert und bringt es auf eine Auslieferungsmenge von 71,99 Millionen Einheiten. Anbei eine Übersicht über die erfolgreichsten Switch-Titel der vergangenen neun Monate.

Nintendo Switch: Die erfolgreichsten Titel des aktuellen Geschäftsjahres

  • Super Mario Odyssey: 9,07 Millionen
  • Mario Kart 8 Deluxe: 7,33 Millionen
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: 6,70 Millionen
  • Splatoon 2: 4,91 Millionen
  • 1-2-Switch: 1,88 Millionen
  • Arms:1,61 Millionen
  • Xenoblade Chronicles 2: 1,06 Millionen

Quelle: Nintendo (Offiziell)

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo: Zwei bis drei neue Mobile-Titel pro Jahr geplant – Weitere Partner denkbar

    vor 4 Tagen - Im Zuge eines aktuellen Statements sprach Firmenpräsident Tatsumi Kimishima auch über die Mobile-Pläne von Nintendo. Wie es unter anderem heißt, sind derze...
  • Nintendo: NES Mini und SNES Mini werden 2018 weiterhin produziert

    vor 2 Wochen - Auch zum "Nintendo Classic Mini: Super NES" beziehungsweise dem "Nintendo Classic Mini: NES" verlor Nintendo im Zuge des aktuellen Geschäftsberichts ein paar ...
    2
  • Nintendo: DLCs und In-Game-Events sollen zukünftig einen größeren Stellenwert einnehmen

    vor 3 Wochen - Eigenen Angaben zufolge möchte Nintendo dafür sorgen, dass die hauseigenen Titel zukünftig länger interessant bleiben. Ein Unterfangen, das mit DLCs und reg...
  • Nintendo eShop: Die Highlights des Monats inkl. Celeste und The Escapists 2

    vor 3 Wochen - Im nahezu beendeten Januar haben mehrere neue Spiele den Weg in den eShop von Nintendo gefunden. Welche Highlights ihr nicht verpassen solltet, hat der Switch-H...
  • Nintendo: Erklärt Verzicht auf Virtual Reality und 4K

    vor 1 Monat - Wird sich Nintendo irgendwann der virtuellen Realität annehmen und ein eigenes VR-System auf den Markt bringen? Zumindest in absehbarer Zeit ist nicht damit zu...
    31