Prince of Persia: Schöpfer setzt sich für eine Rückkehr ein – Ubisoft nicht

Autor:
Prince of Persia: Schöpfer setzt sich für eine Rückkehr ein – Ubisoft nicht

Kehrt "Prince of Persia" jemals als Videospiel zurück? Während eine einschlägige Ankündigung noch aussteht, verwies Jordan Mechner, der die Reihe im Jahr 1989 startete, in einem Tweet darauf, dass viele Leute eine Rückkehr wünschen. "Wir tun unser Bestes, um es möglich zu machen!", so seine weiteren Worte.

Update: Ubisoft hat sich den gestiegenen Nachfragen nach einem neuen "Prince of Persia" angenommen und eingeräumt, dass es derzeit keine aktiven Pläne gibt, die Marke zurückzubringen. "Leider macht die Prince of Persia-Franchise im Moment eine Pause", so das Unternehmen. Wann diese Pause beendet wird, wollte Ubisoft nicht verraten.

Meldung vom 11. Januar 2018:
Lassen wir die Neuauflagen von Klassikern wie "Prince of Persia Classic" für Mobile-Systeme mal außen vor, dann erfolgte die letzte Veröffentlichung eines "Prince of Persia"-Spiels im Jahr 2010 für PC, PSP, PlayStation 3, Xbox 360, Wii und NDS. Seitdem wurde kein neues Adventure angekündigt und 2014 ließ Ubisoft gar die Hoffnung darauf schwinden, dass es eine Rückkehr geben wird. "Wenn wir über die Prince of Persia-Reihe nachdenken, dann spielen die meisten mittlerweile Assassin’s Creed", so Lionel Raynaud, Creative Vice President von Ubisoft Montreal damals.

Mitte 2017 zeigte sich Ubisoft wieder offener und schloss eine Rückkehr von "Splinter Cell", "Prince of Persia" und anderen bekannten Marken nicht mehr aus. Eine neues Spiel rund um den Prinzen wurde dennoch nicht angekündigt. Jordan Mechner, der als leitender Entwickler unter anderem für das erste Spiel der Reihe verantwortlich war, ließ auf Twitter inzwischen die Hoffnung aufkeimen, dass "Prince of Persia" irgendwann wieder aus dem Dornröschenschlaf geholt werden könnte.


Prince of Persia: Laut Insider keine Rückkehr geplant

Wird "Prince of Persia" zurückkehren? Nachdem kürzlich Gerüchte rund um ein neues Spiel auftauchten, meint ein Insider, dass die Serie aus Kostengründen zu...

Zunächst stellte eine Dame die Frage, wie es um "Prince of Persia" steht, denn sie liebe das Spiel. In der Antwort betonte Mechner: "Ich kenne ein paar andere Leute, die genauso denken. Wir tun unser Bestes, um es möglich zu machen!" Immerhin scheint es auch auf der Seite der verantwortlichen Entwickler Anreize zu geben, sich nochmals mit der klassischen Marke zu beschäftigen.

Zuletzt gab es im Oktober 2017 Hinweise, die auf eine Rückkehr von "Prince of Persia" hindeuten könnten – möglicherweise sogar mit einem Setting in der modernen Zeit. Grund zur Annahme lieferten damals Konzeptbilder, die im Zuge einer Zusammenarbeit von Ubisoft und der in Montreal ansässigen Kunstschule Pivaut entstanden sind. Nach einem Klick auf die Links (123) seht ihr mehrere Beispiele. Mit einem tatsächlichen Spiel hatte das aber vermutlich nichts zu tun.

Auch interessant

Zum Thema

  • Prince of Persia: Spekulationen zur Rückkehr der Serie

    vor 3 Monaten - Befasst sich Ubisoft erneut mit der "Prince of Persia"-Franchise? Für entsprechende Spekulationen sorgen derzeit einige Konzeptzeichnungen, die kürzlich in de...
  • Prince of Persia: Laut Insider keine Rückkehr geplant

    vor 2 Jahren - Wird "Prince of Persia" zurückkehren? Nachdem kürzlich Gerüchte rund um ein neues Spiel auftauchten, meint ein Insider, dass die Serie aus Kostengründen zu...
  • Prince of Persia: Kehrt die Reihe 2016 zurück?

    vor 2 Jahren - Bisher unbestätigten Berichten zufolge soll die "Prince of Persia"-Reihe in diesem Jahr ein Comeback feiern. Ubisoft selbst gab bisher kein Statement ab.
  • Prince of Persia: Gibt es ein Comeback zur E3?

    vor 3 Jahren - Kehrt der Prinz von Persien zur E3 zurück auf die Konsolen? Vielleicht weiß Robin Atkin Downes, Voice Actor in "Prince of Persia: Warrior Within", mehr, als ...
  • Prince of Persia feiert vorerst kein Comeback – Fans spielen heute Assassin’s Creed, so Ubisoft:

    vor 3 Jahren - Laut Lionel Raynaud, Creative Vice President von Ubisoft Montreal, ist auf absehbare Zeit nicht mit einem Comeback der "Prince of Persia"-Reihe zu rechnen.