Team Ninja: Das Studio arbeitet an mehreren Projekten für ein weltweites Publikum

Team Ninja: Das Studio arbeitet an mehreren Projekten für ein weltweites Publikum

Wie Team Ninja bestätigte, arbeitet das japanische Studio derzeit an gleich mehreren neuen Projekten. Diese sollen sich laut offiziellen Angaben an ein weltweites Publikum richten.

Erst kürzlich bestätigten die Verantwortlichen von Team Ninja, dass sich das Studio dazu entschloss, die Unterstützung des Fighting-Titels "Dead or Alive 5" einzustellen.

Die durch diesen Schritt frei gewordenen Ressourcen sollen genutzt werden, um an komplett neuen Titeln zu arbeiten. Wie niemand geringeres als Studio-Oberhaupt Yosuke Hayashi in einem aktuellen Statement bestätigte, arbeitet Team Ninja derzeit an gleich mehreren neuen Projekten.


Dead or Alive 5: Team Ninja stellt den Support ein und blickt in die Zukunft

Der Support des Kampfspiels "Dead or Alive 5" wird seitens Team Ninja eingestellt. Stattdessen wollen sich die Entwickler ab sofort auf die Zukunft der Reihe ko...

Team Ninja: Derzeit wird an mehreren neuen Titeln gearbeitet

Zum Leidwesen der Spieler ließ sich Hayashi allerdings keine weiteren Details zu den Spielen entlocken, an denen Team Ninja derzeit arbeitet. Stattdessen ist lediglich die Rede davon, dass sich die neuen Projekte der "Ninja Gaiden"-Macher an ein weltweites Publikum richten sollen.

Woran Team Ninja derzeit arbeitet, darüber kann also nur spekuliert werden. In der näheren Vergangenheit machten unter anderem Gerüchte um Nachfolger zu "Nioh" oder "Dead or Alive 5" die Runde. Zudem wird vermutet, dass sich bei Team Ninja auch eine neue Marke in Entwicklung befinden könnte.

Quelle: DualShockers

Auch interessant

Zum Thema

  • Team Ninja: Weitere PC-Veröffentlichung der Dead or Alive-Macher vom Verhalten der Modder abhängig

    vor 3 Jahren - Laut Team Ninja-Director Yohei Shimbori entscheidet das Verhalten der Modding-Community darüber, ob die Japaner weitere Titel für den PC veröffentlichen.
    PC
    0
  • Team Ninja: Neues Projekt für die PS4 bestätigt – Doch was ist mit der Xbox One?

    vor 4 Jahren -

    Wie Team Ninja-Oberhaupt Yosuke Hayashi gegenüber der japanischen Presse bestätigte, arbeitet das Studio unter anderem an einem PlayStation 4-Titel. Näher...

  • Team Ninja zu Wii U: 'An der Hardware werden regelmäßig Änderungen vorgenommen'

    vor 6 Jahren - Im Rahmen eines aktuellen Interviews gingen die Mannen von Team Ninja, die aktuell an einer Wii U-Umsetzung von "Ninja Gaiden 3" schrauben, auf die Arbeiten mit Nintendos kommender Heimkonsole ein.
    0
  • Team Ninja zu Ninja Gaiden 3: 'Wir wollen nicht wie Metal Gear oder Splinter Cell sein'

    vor 7 Jahren - Im Gespräch mit der Edge plauderte Team Ninja-Oberhaupt Yosuke Hayashi über die Arbeiten an "Ninja Gaiden 3" und gab zu verstehen,…