Labyrinth of Refrain – Coven of Dusk: Veröffentlichung für westliche Gefilde bestätigt, Ankündigungs-Trailer verfügbar

Labyrinth of Refrain – Coven of Dusk: Veröffentlichung für westliche Gefilde bestätigt, Ankündigungs-Trailer verfügbar

Mit einem Ankündigungs-Trailer hat NIS America auf einer Presseveranstaltung publik gemacht, dass das bis dato Japan-exklusive "Coven and Labyrinth of Refrain" im Westen unter dem Namen "Labyrinth of Refrain: Coven of Dusk" erhältlich sein wird.

Unter dem Namen „Labyrinth of Refrain: Coven of Dusk“ werden westliche Spieler im Herbst des laufenden Jahres die Möglichkeit erhalten, den in Japan als „Coven and Labyrinth of Refrain“ bekannten Dungeon Crawler auch hierzulande zu spielen. Das wurde auf einem Presseevent von NIS America in San Francisco bekannt.

Im Händlerregal wird das Spiel für die PlayStation 4, Nintendo Switch und den PC zu finden sein. Die westliche Fassung wird überdies mit Dual Audio daherkommen. In einem Atemzug wurde zudem ein Ankündigungs-Trailer unter die Spielerschaft gebracht. Diesen kann man sich unterhalb dieser Zeilen anschauen.

Die Softwareschmiede Nippon Ichi Software und der Künstler Takehito Harada entwickelten den Ableger. Harada ist bekannt durch seine Arbeiten an „Disgaea“ und „Phantom Brave“. Japanische Spieler können bereits seit 2016 für die PlayStation Vita bei dem Titel zugreifen. Eine Version für die PlayStation 4 ist im Land der aufgehenden Sonne seit September 2017 zu haben. Die offizielle Homepage hält weitere Informationen zu „Labyrinth of Refrain: Coven of Dusk“ bereit.

Quelle: DualShockers/YouTube

Auch interessant