Final Fantasy 7 Remake: Stellenanzeige liefert Einzelheiten zum Entwicklungsstand

Autor:
Final Fantasy 7 Remake: Stellenanzeige liefert Einzelheiten zum Entwicklungsstand
PS4

Einer Stellenanzeige für einen Level Planner lassen sich ein paar Einzelheiten zur Entwicklung von "Final Fantasy 7" entnehmen. Offenbar sind die Verantwortlichen mit dem bisher Erreichten noch nicht zufrieden.

Über das "Final Fantasy 7"-Remake haben wir in den vergangenen Monaten nicht wirklich viel gehört, allerdings liefert eine Stellenanzeige, in der ein Level Planner gesucht wird, ein paar Einzelheiten zum Entwicklungsstand. Aber auch an dieser Stelle gilt: Allzu viele Details werden nicht preisgegeben.

In der Stellenausschreibung heißt es: "Wir prüfen Programme, mit denen allgemeine Funktionen und Inhalte für das Final Fantasy 7 Remake nach Bedarf implementiert werden können. Und während wir in Bezug auf die Reproduktion des Originaltitels hinsichtlich der hochwertigen Grafiken ein zufriedenstellendes Niveau erreichen, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir eine noch höhere Qualität anstreben sollten, um den Erwartungen der Fans gerecht werden zu können."


Final Fantasy VII Remake: Das Design von Cloud Strife wurde überarbeitet

Wie Besucher berichten, bestätigte Square Enix im Zuge einer Talkshow auf der „Final Fantasy 30th Anniversary“-Ausstellung in Tokio, dass das Design von Cl...

Ergänzend heißt es: "Wir gehen die Produktion dieses großen Titels an, indem wir Kernmitglieder verschiedener Positionen wie Level Planner, Battle Planner, Designer, Ingenieure usw. etablieren, zuzüglich zu den bestehenden Mitgliedern des Entwicklungsteams. Interessierte Bewerber werden voraussichtlich als Kernmitglied arbeiten." Die Entwicklung des Remakes von "Final Fantasy 7" erfolgt exklusiv für die PlayStation 4.

Auch interessant

Zum Thema

  • Final Fantasy VII Remake: Auch der Komponist Nobuo Uematsu ist an Bord

    vor 7 Tagen - Wie bekannt gegeben wurde, ist auch der bekannte japanische Komponist Nobuo Uematsu in die Arbeiten am Remake zu "Final Fantasy VII" involviert. Weitere Details...
    0
  • Final Fantasy VII Remake: Wurden zwei Jahre Entwicklungsfortschritt verworfen?

    vor 3 Wochen - Im Mai des Jahres entschloss sich Square Enix dazu, die Zusammenarbeit mit dem japanischen Studio CyberConnect2 zu beenden. Wie ein vermeintlicher Insider beric...
    15
  • Final Fantasy VII: Das Remake soll das Original übertreffen, so die Macher

    vor 4 Wochen - Nach wie vor wird am 2015 angekündigten Remake zum Rollenspiel-Klassiker "Final Fantasy VII" gearbeitet. Wie sich einer offiziellen Stellenausschreibung entneh...
    10
  • Final Fantasy VII Remake: Das Design von Cloud Strife wurde überarbeitet

    vor 3 Monaten - Wie Besucher berichten, bestätigte Square Enix im Zuge einer Talkshow auf der „Final Fantasy 30th Anniversary“-Ausstellung in Tokio, dass das Design von Cl...
    7
  • Final Fantasy VII Remake: Präsentation auf der diesjährigen E3 angedeutet?

    vor 4 Monaten - Wie Producer Yoshinori Kitase gegenüber der Famitsu bestätigte, macht die Entwicklung des "Final Fantasy VII"-Remakes große Fortschritte. Darüber hinaus wu...
    21