Pokémon GO: Details zum Ei-Spektakel – Event startet bereits morgen

Pokémon GO: Details zum Ei-Spektakel – Event startet bereits morgen

Im Mobile-Hit "Pokémon GO" startet am morgigen Abend ein neues Event. Das Ei-Spektakel wird sich kurz vor Ostern mit dem Ausbrüten von Eiern befassen und einige Boni mit sich bringen.

Die Verantwortlichen von Niantic Inc. haben das Ei-Spektakel für "Pokémon GO" angekündigt. Dieses neues Event soll bereits am morgigen 22. März 2018 um 21 Uhr mitteleuropäischer Zeit an den Start gebracht werden. Dabei werden die Chancen für das Schlüpfen bestimmter Pokémon noch einmal erhöht.

In diesem Jahr sollen noch mehr unterschiedliche Pokémon aus den 2-km-Eiern schlüpfen, zumal die Spieler während des Events lediglich diese Art von Eiern an PokéStops erhalten. Dazu heißt es von offizieller Seite: "Das bedeutet, dass Pokémon, die normalerweise aus 5-km- oder 10-km-Eiern schlüpfen, wie z. B. Isso oder Trasla, bis zum 2. April um 22:00 Uhr MESZ (13:00 PDT) aus 2-km-Eiern ausgebrütet werden können. Außerdem schlüpfen häufiger Pokémon wie Pichu und Togepi."


Pokémon Go: Unterstützung älterer iPhone-Modelle offenbar eingestellt

Auf iOS wurden die "Pokémon Go"-Spieler vor wenigen Stunden mit dem Update 1.65.3 bedacht. Wie sich aktuell abzeichnet, stellten die Entwickler von Niantic di...

Die Spieler sollen für ihre meisterhaften Leistungen eine Belohnung erhalten, sodass jedes Ei, das im Rahmen des Events ausgebrütet wird, Bonus-Bonbons enthalten soll, mit denen man die geschlüpften Pokémon verstärken kann. Desweiteren wird es während des Events doppelten Sternenstaub sowie Spezialboxen geben, die beim Ausbrüten von Eiern behilflich sein sollen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Pokémon Go: Dataminer stoßen auf Shiny-Pokémon aus Kanto und Johto – Großes Event geplant?

    vor 2 Wochen - Morgen startet in der Welt von "Pokémon Go" das sogenannte Kanton-Event. Wie die Entdeckungen eines Dataminers vermuten lassen, könnte dieses ganz im Zeichen ...
  • Pokémon GO: Latias und Latios sind für eine begrenzte Zeit verfügbar

    vor 3 Wochen - Ab sofort können "Pokémon GO"-Spieler zwei neue legendäre Taschenmonster fangen. Niantic hat nämlich Latias und Latios ins Spiel integriert. Jedoch stehen s...
  • Pokémon Go: Termin und erste Details zum Community Day im April

    vor 4 Wochen - Auch im kommenden Monat dürfen sich "Pokémon Go"-Spieler über den sogenannten Community Day freuen. Ab sofort stehen der offizielle Termin und die ersten Det...
  • Pokémon Go: Quest-System und Auftritt von Mew offiziell angekündigt

    vor 4 Wochen - Nach den Gerüchten der vergangenen Tage kündigten die Entwickler von Niantic das Quest-System zu "Pokémon Go" heute auch offiziell an. Darüber hinaus wurde ...
  • Pokémon Go: Unterstützung älterer iPhone-Modelle offenbar eingestellt

    vor 1 Monat - Auf iOS wurden die "Pokémon Go"-Spieler vor wenigen Stunden mit dem Update 1.65.3 bedacht. Wie sich aktuell abzeichnet, stellten die Entwickler von Niantic di...