Super Smash Bros. Switch: Microsoft würde einen Auftritt von Banjo und Kazooie ermöglichen

Super Smash Bros. Switch: Microsoft würde einen Auftritt von Banjo und Kazooie ermöglichen

Kürzlich wurden die laufenden Arbeiten an "Super Smash Bros." für Switch auch offiziell bestätigt. Wie Microsofts Phil Spencer auf Nachfrage bestätigte, würde das Unternehmen einem Auftritt der beiden Kult-Helden Banjo und Kazooie definitiv offen gegenüberstehen.

Was die Spatzen über Monate von den Dächern pfiffen, wurde im Zuge der letzten Nintendo Direct-Ausgabe auch von offizieller Seite bestätigt.

So arbeitet Nintendo hinter verschlossenen Türen in der Tat an einem neuen Ableger von "Super Smash Bros.", der exklusiv für Switch erscheinen wird. Abgesehen von der Tatsache, dass Serien-Schöpfer Masahiro Sakurai erneut involviert ist, wurden bisher jedoch keine handfesten Details zum neuen "Super Smash Bros." genannt.


Super Smash Bros.: Serienschöpfer Masahiro Sakurai arbeitet an dem neuen Teil

Nach der jüngsten Ankündigung von "Super Smash Bros." für die Nintendo Switch hat auch der Serienschöpfer Masahiro Sakurai bestätigt, dass er an dem neuen...

Super Smash Bros. Switch: Microsoft würde einem Auftritt von Banjo und Kazooie nicht im Wege stehen

Wie sich dem ersten Trailer zum neuen "Super Smash Bros." entnehmen ließ, werden auch im kommenden Ableger verschiedene bekannte Charaktere aus dem Hause Nintendo mitmischen – darunter Mario, Link oder die Inklinge aus dem farbenfrohen Shooter "Splatoon". Auch mit dem einen oder anderen Gastauftritt ist sicherlich zu rechnen.

Seit Jahren setzen sich die Fans für einen Auftritt von Banjo und Kazooie in "Super Smash Bros." ein. Wie Phil Spencer, Oberhaupt von Microsofts Spiele-Sparte, auf Nachfrage eine Fans versicherte, stehen die Redmonder einem Auftritt der beiden Helden im neuen "Super Smash Bros." definitiv offen gegenüber und würden diesen auch ermöglichen.

Somit liegt die finale Entscheidung wohl bei Nintendo.

Quelle: Comicbook

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo Switch: System-Update 5.0.2 zum Download – Changelog

    vor 6 Tagen - Nintendo hat für die Switch das System-Update 5.0.2 veröffentlicht. Damit wird unter anderem ein Problem mit der Bewegungssteuerung behoben. Wir haben den rec...
    0
  • Nintendo Switch: Arbeiten an einer Hardware-Revision angedeutet?

    vor 1 Woche - In den vergangenen Monaten machten immer wieder Gerüchte um eine mögliche Hardware-Revision zu Switch die Runde. Spekulationen, die nun auch von Nintendo selb...
    3
  • Nintendo Switch: Vier Millionen verkaufte Systeme in Japan

    vor 2 Wochen - Wie sich den Angaben von Media Create entnehmen lässt, verkaufte sich Switch in Japan bereits mehr als vier Millionen Mal. Unter dem Strich benötigte Nintendo...
    1
  • Japan: Sony vernachlässigt laut NIS America kleine Studios – Fokus verlagert sich auf Switch – Update

    vor 2 Wochen - Laut den Verantwortlichen von NIS America vernachlässigt Sony in Japan zunehmend die Zusammenarbeit mit kleinen Studios. Diese sollen sich daher verstärkt daz...
  • Nintendo Switch: Bethesdas Pete Hines spricht über die Pläne des Publishers

    vor 2 Wochen - In einem aktuellen Interview hat Pete Hines noch einmal über Bethesda Softworks Bemühungen auf der Nintendo Switch gesprochen. Dabei ging er auf potenzielle P...
    3