Cyberpunk 2077: Neue Gerüchte sprechen von Shooter-Elementen

Cyberpunk 2077: Neue Gerüchte sprechen von Shooter-Elementen

Nachdem bisher davon ausgegangen wurde, dass es sich bei "Cyberpunk 2077" um ein klassisches Rollenspiel handeln wird, sprechen aktuelle Gerüchte von Shooter-Elementen. Könnte sich CD Projekts neuer Titel spielerisch also an Projekten wie "Deus Ex" orientieren?

Aktuell arbeiten die "The Witcher"-Macher von CD Projekt an ihrem neuen Projekt "Cyberpunk 2077", das allerdings noch eine ganze Weile auf sich warten lassen wird.

Auch wenn zur Zeit noch unbestätigt ist, wann im Endeffekt mit der finalen Enthüllung des Titels zu rechnen ist, hielt sich zuletzt hartnäckig das Gerücht, das im Zuge der diesjährigen E3 im Juni mit einer Präsentation oder zumindest einem ersten Trailer zu "Cyberpunk 2077" zu rechnen ist. Ergänzend dazu erreichten uns nun Gerüchte zur spielerischen Ausrichtung des Abenteuers.


CD Projekt: Neben Cyberpunk 2077 weiteres AAA-RPG in Arbeit

CD Projekt Red hat neben "Cyberpunk 2077" ein noch angekündigtes AAA-Story-Rollenspiel in Arbeit. Es wurde einmal mehr im neusten Geschäftsbericht des Unterne...

Cyberpunk 2077: Orientiert sich der Titel spielerisch an Deus Ex?

Nachdem bisher davon ausgegangen wurde, dass es sich bei "Cyberpunk 2077" um ein klassisches Rollenspiel handeln wird, sprechen aktuelle Gerüchte davon, dass sich das Abenteuer spielerisch zum Teil recht deutlich von "The Witcher 3: Wild Hunt" unterscheiden wird.

Dies möchte ein vermeintlicher Insider in Erfahrung gebracht haben und spricht davon, dass sich "Cyberpunk 2077" spielerisch an Werken wie "Deus Ex: Mankind Divided" orientieren und sich als ein Hybrid aus einem First- und einem Third-Person-Titel verstehen wird. Allerdings soll es sich bei "Cyberpunk 2077" keineswegs um einen reinen Shooter handeln.

Stattdessen warten laut der vermeintlichen Insider-Quelle zudem klassische Rollenspiel-Elemente und alternative Lösungswege. Da sich CD Projekt zu möglichen Gerüchten um "Cyberpunk 2077" nicht äußern möchte, sollten die Angaben natürlich mit der nötigen Vorsicht genossen werden.

Auch interessant

Zum Thema

  • Cyberpunk 2077: Neue Gerüchte sprechen von einstündiger Präsentation auf der E3 2018

    vor 2 Wochen - CD Projekt RED scheint zu planen das Action-Rollenspiel "Cyberpunk 2077" auf der E3 2018 etwas umfangreicher vorzustellen. Laut neuen Gerüchten soll es eine ei...
  • Cyberpunk 2077: Hinweis auf E3 2018-Präsentation

    vor 3 Wochen - Wird CD Projekt RED im Rahmen der diesjährigen E3 tiefgreifendere Informationen zum kommenden Rollenspiel-Projekt "Cyberpunk 2077" enthüllen? Das Unternehmen ...
  • Cyberpunk 2077: Das Spiel kann "zukünftige, sehr leistungsfähige" Hardware nutzen

    vor 2 Monaten - Während weiterhin unklar ist, wann der Launch von "Cyberpunk 2077" erfolgen soll, wird hitzig darüber diskutiert, ob wir es bereits mit einem Titel für die n...
  • Cyberpunk 2077: Entwickler bestätigen Charaktereditor und Klassen

    vor 2 Monaten - Das Rollenspiel "Cyberpunk 2077" aus dem Hause CD Projekt RED hat einige neue Informationen erhalten. Demnach sollen eine Charaktererstellung sowie Klassen gebo...
  • Cyberpunk 2077: Unterstützung von einem neuen Studio in Breslau

    vor 2 Monaten - Damit die Arbeiten am kommenden Rollenspiel "Cyberpunk 2077" weiter vorangetrieben werden können, ist fortan ein weiteres Studio an der Entwicklung beteiligt. ...