Nintendo: Neue Auslieferungszahlen zu Switch und 3DS – Gewinn und Umsatz gestiegen

Autor:
Nintendo: Neue Auslieferungszahlen zu Switch und 3DS – Gewinn und Umsatz gestiegen

Nintendo hat heute den neusten Geschäftsbericht vorgelegt und darin unter anderem eine neue Auslieferungszahl zur Switch verraten. Gleiches gilt für den 3DS und die Wii U. Darüber hinaus ging das Unternehmen auf die Finanzzahlen ein.

Nintendo hat zur Nintendo Switch heute eine neue Auslieferungszahl veröffentlicht. Wie das Unternehmen bekannt gab, wurden bis zum 31. März 2018 nicht weniger als 17,79 Millionen Exemplare des Konsolen-Handhelds ausgeliefert. In den vergangenen drei Wochen erfolgte natürlich ein weiterer Anstieg. Nicht nur die Konsole ansich wurde verkauft, auch die dazugehörigen Spiele fanden einen reißenden Absatz. Nintendo spricht von 68,97 Millionen Auslieferungen. Damit kommen auf eine Konsole etwa 3,9 Spiele.

Die Nintendo Switch hat sich längst vor der Wii U positioniert, was zumindest in Bezug auf die Hardware gilt. Bis Ende April wurden von der Vorgängerkonsole 13,56 Millionen Exemplare ausgeliefert. Hinzu gesellten sich 102,01 Millionen Spiele. Damit kommen im Fall der Wii U etwa 7,5 Spiele auf eine Konsole. Auch zum 3DS gibt es eine aktualisierte Angabe: 72,53 Auslieferungen gab es bis zum genannten Stichtag. Die Zahl der verkauften bzw. ausgelieferten Software wird mit 364,89 Millionen angegeben. Hier liegt das Verhältnis dementsprechend bei 1 zu 5. Zum Vergleich: Die PlayStation 4 kam bis Ende 2017 auf 76,5 Millionen Konsolen. Zur Xbox One gibt es keine gesicherte Angabe.

Neue Verkaufsprognose für die Switch

Natürlich möchte Nintendo auch in den kommenden Monaten reichlich Konsolen verkaufen beziehungsweise ausliefern. Und bis Ende März 2019 soll die Zahl auf 37,79 Millionen Switch-Auslieferungen anwachsen. Diese Prognose ist dem neusten Geschäftsbericht von Nintendo zu entnehmen. Darin werden auch einzelne Spiele thematisiert. "Super Mario Odyssey" kommt demnach auf 10,41 Millionen Auslieferungen. Im Fall von "Mario Kart 8 Deluxe" sind es 9,22 Millionen Spiele. "Splatoon 2" kommt auf 6,02 Millionen Exemplare. "Pokémon Ultra Sun" und "Pokémon Ultra Moon", die für den 3DS auf den Markt kamen, brachten es auf 7,51 Millionen Exemplare.

Die Super NES Classic Edition wurde 5,28 Millionen Mal ausgeliefert und die Amiibo-Figuren brachten es auf 10,3 Millionen Auslieferungen. Hinzu kommen 5,8 Millionen Amiibo-Karten.

Gewinn und Umsatz gestiegen

Kommen wir zu den Finanzzahlen: Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 (1. April 17 bis 31. März 18) konnte der Umsatz um 115,8 Prozent gesteigert werden und lag bei 1,055 Billionen Yen beziehungsweise 7,9 Milliarden Euro. Der Gewinn konnte um 36,1 Prozent angehoben werden und betrug im abgelaufenen Geschäftsjahr 139,590 Milliarden Yen beziehungsweise 1,04 Milliarden Euro.

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo: Markenschutz an Star Fox, F-Zero, Super Smash Bros. und weiteren Marken erneuert

    vor 6 Tagen - Aktuellen Meldungen zufolge entschloss sich Nintendo kürzlich dazu, den Markenschutz an insgesamt 15 Marken zu erneuern. Unter diesen befinden sich bekannte Na...
  • Nintendo: Pläne für E3 2018 enthüllt

    vor 3 Wochen - Nintendo hat verraten, wann im Rahmen der E3 2018 in Los Angeles die einzelnen Events des Unternehmens stattfinden werden. Unter anderem wird es eine Video-Prä...
  • Nintendo: Präsident Kimishima tritt zurück – Shuntaro Furukawa übernimmt seinen Posten

    vor 4 Wochen - Wie im Rahmen des aktuellen Geschäftsberichts bestätigt wurde, wird der mittlerweile 68-jährige Tatsumi Kimishima als Präsident von Nintendo zurücktreten. ...
  • Nintendo: Patent deutet auf Sammelkartenspiel mit Amiibo-Technologie hin

    vor 2 Monaten - Nintendo beschreibt in einem Patent ein physisches Trading-Card-Game, das offenbar mit der NFC-Technologie daher kommt. Ob das Unternehmen tatsächlich etwas da...
  • Nintendo: Mit Turnieren zu Super Smash Bros. und Splatoon 2 auf der E3 2018 vertreten

    vor 2 Monaten - Auch Nintendo wird im Rahmen der diesjährigen E3 natürlich mit von der Partie sein. Wie das Unternehmen bekannt gab, wird man unter anderem Turniere zu "Splat...
    0