World of Warcraft & Heroes of the Storm: Blizzard äußert sich zu möglichen Konsolen-Umsetzungen

World of Warcraft & Heroes of the Storm: Blizzard äußert sich zu möglichen Konsolen-Umsetzungen

Welche Titel aus dem Hause Blizzard Entertainment werden zukünftig den Weg auf die Konsolen finden? Wie das Unternehmen auf Nachfrage bestätigte, können wir "World of Warcraft" auf der einen sowie "Heroes of the Storm" auf der anderen Seite schon einmal ausschließen.

In den vergangenen Jahren setzte das US-Studio Blizzard Entertainment verstärkt auf die beiden Heimkonsolen Xbox One beziehungsweise PlayStation 4.

Trotz des kommerziellen Erfolges, den Titel wie "Diablo 3" oder "Overwatch" auch auf den Konsolen vorzuweisen hatten, sollten wir nicht damit rechnen, dass diese Entwicklung dazu führen wird, dass auf kurz oder lang alle großen Titel des Unternehmens den Weg auf die Konsolen finden. So würden sich Titel wie "World of Warcraft" oder "Heroes of the Storm" laut Blizzard Entertainment schlichtweg nicht für einen Konsolen-Release eignen.


Blizzard Entertainment: Hinweis auf mobiles Rollenspiel – Diablo für Bus und Bahn?

Eine Stellenanzeige von Blizzard Entertainment deutet darauf hin, dass intern an einem Rollenspiel für Smartphones und Tablets gearbeitet wird. Spekulationen z...

World of Warcraft & Heroes of the Storm: Werden nicht für die Konsolen erscheinen

Daniel Stahl, der Producer hinter „World of Warcraft“, dazu: „Weißt du, World of Warcraft wurde meiner Meinung nach von Anfang an für den PC konzipiert. Es müssten so viele verschiedene Änderungen vorgenommen werden, um es zu einem Konsolen-Spiel zu machen. Wir möchten World of Warcraft so fortführen, wie es jetzt ist. Würden wir es für die Konsolen entwickeln, müssten wir es zu etwas ganz anderem machen.“

Ähnlich liegt der Fall bei "Heroes of the Storm". Hier führt der zuständige Lead Hero Designer Matt Villers aus: „Unser Fokus liegt auf dem PC. Das war von Anfang an so. Es würden wahrscheinlich viele Änderungen nötig sein, damit das Gameplay auf der Konsole funktioniert. Dahingehend gibt es aktuell keine Pläne.“

Quelle: Dualshockers

Auch interessant

Zum Thema

  • Blizzard Entertainment: Hinweis auf mobiles Rollenspiel – Diablo für Bus und Bahn?

    vor 2 Monaten - Eine Stellenanzeige von Blizzard Entertainment deutet darauf hin, dass intern an einem Rollenspiel für Smartphones und Tablets gearbeitet wird. Spekulationen z...
  • Blizzard Entertainment: Lootboxen sind nicht per se etwas Schlechtes, so die Overwatch-Macher

    vor 4 Monaten - Viel wurde in den vergangenen Wochen über das Thema Lootboxen diskutiert. Doch wie stehen eigentlich die "Overwatch"-Macher von Blizzard Entertainment zu diese...
  • Blizzard Entertainment: Neues Spiel offenbar mit Fahrzeugen und First-Person-Perspektive

    vor 4 Monaten - Das neue Spiel von Blizzard Entertainment ist offenbar ein First-Person-Titel, bei dem auch Fahrzeuge zum Einsatz kommen. Darauf deutet eine aktuelle Stellenanz...
  • Blizzard Entertainment: Black Friday-Sale mit Overwatch, Destiny 2 und mehr gestartet

    vor 5 Monaten - Wie die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment bekannt gaben, wurde im hauseigenen Online-Shop ein Black Friday-Sale gestartet. Im Zuge des Sales wurden u...
    PC
    0
  • Blizzard Entertainment: Darum meiden die Entwickler oftmals die offiziellen Foren

    vor 7 Monaten - In den offiziellen Foren melden sich meist nur wenige Entwickler von Blizzard Entertainment zu Wort. In einem aktuellen Statement ging "Overwatch"-Game-Director...