Borderlands 3: Wurde offenbar auf das Fiskaljahr 2019/2020 verschoben

Borderlands 3: Wurde offenbar auf das Fiskaljahr 2019/2020 verschoben

Im Zuge des aktuellen Geschäftsberichts räumte Take-Two Interactive ein, dass sich das Unternehmen dazu entschloss, einen großen Titel auf das Fiskaljahr 2019/2020 zu verschieben. Vieles deutet darauf hin, dass der Rollenspiel-Shooter "Borderlands 3" gemeint sein könnte.

Viel wurde in den vergangenen Wochen über "Borderlands 3" und eine mögliche Präsentation des Rollenspiel-Shooters im Rahmen der diesjährigen E3 spekuliert.

Vor wenigen Tagen verpassten die verantwortlichen Entwickler von Gearbox Software den Hoffnungen der Community einen empfindlichen Dämpfer und bestätigten in Form eines Sprechers gegenüber Journalisten, dass "Borderlands 3" auf der E3 2018 nicht zu sehen sein wird. Stattdessen möchte das texanische Studio das Event nutzen, um andere, jedoch nicht näher genannte Projekte zu präsentieren.


Borderlands 3: Gearbox Software soll eine Präsentation auf der E3 2018 dementiert haben

Wird der Rollenspiel-Shooter "Borderlands 3" auf der diesjährigen E3 zu sehen sein oder nicht? Aktuellen Berichten zufolge soll ein Sprecher von Gearbox Softwa...

Borderlands 3: Erscheint wohl erst im nächsten Geschäftsjahr

Ergänzend zu diesen Aussagen meldete sich nun auch der verantwortliche Publisher Take-Two Interactive zu Wort und gab bekannt, dass sich das Unternehmen dazu entschloss, einen großen Titel, der eigentlich in diesem Geschäftsjahr (1. April 2018 – 31. März 2019) erscheinen sollte, zu verschieben.

Als neuer Releasezeitraum wird das nächste Fiskaljahr (1. April 2019 – 31. März 2020) ausgerufen. Auf welchen Titel sich Take-Two Interactive im Detail bezieht, ist noch unklar. Es wird allerdings spekuliert, dass es sich in der Tat um "Borderlands 3" handeln könnte.

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, dürfte zumindest geklärt sein, warum auf eine Enthüllung des Titels auf der E3 2018 verzichtet wird.

Quelle: DualShockers

Auch interessant

Zum Thema

  • Borderlands 3: Gearbox Software soll eine Präsentation auf der E3 2018 dementiert haben

    vor 7 Tagen - Wird der Rollenspiel-Shooter "Borderlands 3" auf der diesjährigen E3 zu sehen sein oder nicht? Aktuellen Berichten zufolge soll ein Sprecher von Gearbox Softwa...
  • Borderlands 3: Die exklusiven Marketing-Rechte liegen nicht bei Microsoft, stellt Pitchford klar

    vor 4 Wochen - In den vergangenen Wochen machte das Gerücht die Runde, dass sich Microsoft die exklusiven Marketing-Rechte an "Borderlands 3" sicherte. Laut Randy Pitchford, ...
  • Borderlands 3: Enthüllung im Juni und einige Details angedeutet

    vor 2 Monaten - Derzeit machen einige Gerüchte zu "Borderlands 3" die Runde. Demnach soll die Enthüllung des Rollenspiel-Shooters Anfang Juni erfolgen. Vermeintliche Details ...
  • Borderlands 3: Take-Two deutet Release im Fiskaljahr 2018/2019 an

    vor 4 Monaten - Nach wie vor ist unklar, wann "Borderlands 3" im Endeffekt veröffentlicht werden soll. Wie Take-Two Interactives Präsident Strauß Zelnick andeutet, könnte e...
  • Borderlands 3: Gearbox-Chef verurteilt Monetarisierung mit Loot-Boxen

    vor 6 Monaten - Das Gearbox-Oberhaupt Randy Pitchford hat sich zu den Loot-Boxen in Spielen, die derzeit einige Diskussionen auslösen, geäußert. Grundsätzlich einzuwenden h...