Uncharted 4: Release-Termin, Beta-Start, Gameplay

Autor:
Uncharted 4: Release-Termin, Beta-Start, Gameplay

Seit mehreren Jahren warten Fans der Nathan Drake-Reihe auf das neuste Abenteuer namens "Uncharted 4: A Thief's End". Während die Veröffentlichung immer näher rückt haben wir uns an die Arbeit gemacht und alle Informationen zum PS4-Adventure zusammengetragen.    

Die Veröffentlichung von "Uncharted 3" erfolgte bereits im Jahre 2011. Da kam es vielen Fans der Reihe nur gelegen, dass Sony und Naughty Dog im November 2013 die Entwicklung von "Uncharted 4: A Thief’s End" offiziell machten. Die Enthüllung erfolgte mit einem ersten Trailer, der verdeutlichte, dass einmal mehr Nathan Drake in den Mittelpunkt des neuen Abenteuers rückt. Es ist das letzte Spiel der Reihe, in dem der charismatische Protagonist die Hauptrolle übernimmt. Aber wird es nach "Uncharted 4" weitergehen? Wir haben alle Informationen zum PS4-exklusiven Naughty Dog-Spiel zusammengefasst.

Unter anderem ist bekannt, wann  "Uncharted 4: A Thief’s End" veröffentlicht wird, wann die Beta stattfindet und welche Sammelfassungen es gibt. Weitere Informationen werden wir mit der Zeit hinzufügen, sodass diese Übersicht zu eurer ersten Anlaufstelle für Informationen rund um "Uncharted 4: A Thief’s End" sein sollte. Weiter unten findet ihr zudem eine Übersicht über die zuletzt veröffentlichten Meldungen zum Adventure.

Release-Termin von Uncharted 4

Während der Ankündigung von "Uncharted 4: A Thief’s End" nannten Sony und Naughty Dog zunächst keinen Veröffentlichungstermin, was sich wenig später änderte. Etwa ein Jahr nach der Enthüllung folgte die Bestätigung, dass der PS4-Titel gegen Ende 2015 in den Handel kommen soll. Dieser grobe Zeitrahmen war einem Trailer zu entnehmen, allerdings konnte er nicht eingehalten werden. Nachdem zunächst angekündigt wurde, dass der Relase während des Weihnachtsgeschäftes 2015 erfolgen soll, folgte wenig später eine Verschiebung in das Jahr 2016. Seit einigen Wochen steht fest, dass "Uncharted 4: A Thief’s End" am 18. März 2016 exklusiv für die PlayStation 4 in den Handel kommen wird.

Uncharted 4 - Bild 16

Uncharted 4 – Die Akte Hennig

Zu den wichtigsten Schöpfern der "Uncharted"-Reihe zählt zweifelsfrei die Autorin Amy Hennig, die maßgeblich an der kreativen Ausrichtung der Reihe beteiligt war. Im März 2014, also noch vor der ersten großen Präsentation von "Uncharted 4" auf der E3 2014, wurde bekannt, dass sie nicht länger bei Naughty Dog beschäftigt ist. Zugleich kamen Gerüchte in den Umlauf, in denen es hieß, dass der Abschied nicht freiwillig erfolgte. Deartige Gerüchte wurden wenig später dementiert.

Uncharted 4 jetzt bestellen!

Zusammen mit Amy Hennig verließ auch der Game Director Justin Richmond das Unternehmen. Ohne Folgen gingen die Wechsel innerhalb des Personals nicht über die Bühne. So erklärte der Nathan Drake-Sprecher Nolan North vor einiger Zeit, dass große Teile der Story von "Uncharted 4: A Thief’s End", die noch unter der Leitung von Amy Hennig ausgearbeitet wurden, wieder verworfen wurden. In der Begründung hieß es, dass die beiden ehemaligen Verantwortlichen zu sehr den eigenen Touch in die kreative Ausrichtung einwirken lassen wollten.

Gameplay aus Uncharted 4

Seit der Ankündigung von "Uncharted 4: A Thief’s End" wurden zahlreiche Gameplay-Videos in den Umlauf gebracht, die im Grunde immer den selben Ausschnitt aus dem Adventure zeigten. Hier seht ihr ein Beispiel.

Uncharted 4: Nathan Drakes Finale

Schon der Name "Uncharted 4: A Thief’s End" lässt erahnen, dass es sich beim neuen PS4-Adventure um das finale Abenteuer von Nathan Drake handelt. Naughty Dog bestätigte diese Vermutung inzwischen. Ob der Protagonist am Ende des Spiels sterben muss, steht aber weiterhin offen. Unklar ist auch, ob die Reihe nach dem vierten Teil komplett eingestellt wird. Laut Naughty Dog ist eine Fortsetzung durchaus möglich, aber ohne Nathan Drake nur schwer vorstellbar. Letztendlich soll in "Uncharted 4" geklärt werden, wie der Protagonist den Spagat zwischen der eigenen Leidenschaft und dem Zusammensein mit den Liebsten schafft. Fest steht nur dass es "das letzte große Abenteuer von Nathan Drake" sein wird.

Uncharted 4: Beta-Test vor Release

Vor dem Launch von "Uncharted 4" im Jahre 2016 wird der Multiplayer-Part des PS4-Action-Adventures einem Beta-Test unterzogen, an dem alle Spieler teilnehmen können, die in den Besitz der im Oktober 2015 erscheinen "Uncharted: The Nathan Drake Collection" gelangen. Der Kampf mit und gegen anderen Spieler soll in flüssigen 60 Frames pro Sekunde ausgetragen werden. Ein Wert, den die Entwickler in der Singleplayer-Kampagne vermutlich nicht erreichen werden. Die Beta von "Uncharted 4" findet vom 4. bis 13. Dezember 2015 statt. Genaue Informationen zu den Inhalten des Beta-Tests sowie der finalen Version des Mehrspieler-Parts gibt es bisher nicht.

Uncharted 4 - Bild 7

Erster Teil mit Singleplayer-DLC

Eine kleine Überraschung dürfte auch die Ankündigung gewesen sein, dass "Uncharted 4" erstmals in der Seriengeschichte einen Mehrspieler-Part erhalten wird. Genaue Informationen dazu stehen aber noch aus. Fest steht bisher nur, dass Naughty Dog und Sony ein Triple-Pack veröffentlichen, das neben dem Kampagnen-DLC auch Zusätze für den Mehrspieler-Part von "Uncharted 4" mit sich bringen wird. Arne Meyer von Naughty Dog erklärte nach der Ankündigung des Download-Contents, dass man schon mit "The Last of Us: Left Behind" bezüglich der Story-Erweiterung eine sehr gute Erfahrung gemacht habe. Welcher Geldbetrag in das Triple-Pack investiert werden muss, ist noch unklar.

Special- und Collector’s Editionen von Uncharted 4

Auch Nathan Drakes finales Abenteuer wird nicht nur als Standard-Version verkauft. Auch werden eine Special-Edition, eine Libertalia Collectors Edition und eine Digital Deluxe Edition angeboten. Die  Special- und Digital Deluxe-Edition schlagen mit rund 80 Euro zu Buche. Deutlich mehr müssen Käufer der Libertalia Collectors Edition auf den Tisch legen. Zum Preis von 199,90 Euro erhalten sie unter anderem eine 12 Zoll große Staue von Nathan Drake. Welche weiteren Inhalte in den Sammelfassungen von "Uncharted 4: A Thief’s End" zu finden sind, erfahrt ihr in der folgenden Übersicht:

Special Edition Libertalia Collector’s Edition Digital Deluxe Edition
Preis: 79,99 $ Preis: 199,90 € Preis: 74,99 €
Collectible Steelbook Case 12″ Premium Nathan Drake Statue Desert Drake Multiplayer Outfit
48-seitiges Hardcover Art Book 3 Multiplayer-Outfits Wüsten-Waffendesign
Naughty Dog & Pirate Sigil Sticker 3 angepasste Waffen-Skins Thomas Tew und Adam Baldridge
Naughty Dog Points Henry Avery-, Thomas Tew- und Adam Baldrige-Sigelhüte Uncharted 4 Triple Pack
Madagascar Sidekick Outfits Zugang zu MP- und SP-DLCs
Phurba Dolch-Spott
Ein dynamisches Uncharted 4: A Thief’s End-Design
Collectible Steelbook Case
48-seitiges Hardcover Art Book
Naughty Dog & Pirate Sigil Sticker

Aktuelle News zu Uncharted 4

  • Uncharted 4: So sah das ursprüngliche Konzept des Abenteuer aus

    vor 1 Monat - Wie sollte das ursprüngliche Konzept von "Uncharted 4: A Thief's End" eigentlich aussehen? In seinem Buch "Blood, Sweat and Pixel" widmete Kotaku-Redakteur Ja...
    PS4
    5
  • Uncharted 4: Multiplayer-Update zum Launch von The Lost Legacy

    vor 2 Monaten - Zum Launch von "Uncharted: The Lost Legacy" wird für "Uncharted 4: A Thief's End" neues ein Update erscheinen, das zusätzliche Inhalte in den Titel bringt. Au...
    PS4
    0
  • Uncharted 4: Double-XP-Wochenende und Classic-Mode im Beta-Test

    vor 5 Monaten - In "Uncharted 4: A Thief's End" findet bis zum 30. Mai 2017 ein Double-XP-Weekend statt. Darüber hinaus ist der Classic-Mode in der Beta-Version spielbar. Auc...
    PS4
    0
  • Uncharted 4: Classic-Mode kehrt in die Beta-Playlist zurück und Wochenend-Event

    vor 6 Monaten - Der Classic-Mode kehrt in die Beta-Playlist des PS4-Action-Adventures "Uncharted 4: A Thief's End" zurück. Darüber hinaus werdet ihr in den kommenden Tagen mi...
    PS4
    0
  • Uncharted 4: Patch 1.23 startet nun die sechste Saison

    vor 6 Monaten - Naughty Dog hat nun einen neuen Patch für "Uncharted 4: A Thief's End" veröffentlicht. Mit diesem nimmt man ein weiteres Mal einige Anpassungen am Multiplayer...
    PS4
    3