PSN Wartungsarbeiten: Erste Spieletests gestartet? (Update)

Die Wiederherstellung der PSN-Dienste könnte schon sehr bald erfolgen. Indizien liefern die Statistiken der Spiele „LittleBIGPlanet 2“ und „SOCOM: Special Forces“.

Beide PS3-Titel wurden in den letzten Tagen und Stunden von vermutlich internen Mitarbeitern gespielt, was zunächst recht unspektakulär klingt. Interessanter ist die Tatsache, dass die Leaderboards bzw. Online-Statistiken aktualisiert wurden, was ohne PSN-Zugriff nicht erfolgen dürfte.

Wie den Statistiken zu entnehmen ist, wurde „SOCOM: Special Forces“ von einem User namens „sp-int_temp_01“ innerhalb der letzten zwei Tage grob dreieinhalb Stunden gespielt. Dass es sich um eine interene Bezeichnung handelt, dürfte nicht bezweifelt werden.

„NanoNeya“ nutzte heute den „LBP 2“-Level „Ghost Busters!“.

In beiden Fällen könnte möglicherweise auch ein internes Netzwerk für den Datenabgleich sorgen.

Update: Sony Niederlande hat mittlerweile gezwitschert, dass in der Tat einige ausgewählte User Zugang zum PlayStation Network haben und den Dienst testen. Nun ja, wäre das auch geklärt..

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.