Login

Resident Evil 4 HD: Launch-Trailer und frisches Bildmaterial

Autor:

Seit heute haben Xbox360-Spieler die Möglichkeit, eine überarbeitete Fassung des Horror-Adventures "Resident Evil 4" zum Preis von 1.680 Microsoft Points herunterzuladen. PlayStation-3-Besitzer werden morgen versorgt. Im PlayStation Network schlägt der Titel mit 19,99 Euro zu Buche, PlayStation-Plus-User erhalten einen 50-Prozent-Rabatt.

Anlässlich der Veröffentlichung von "Resident Evil 4 HD" hat Capcom den offiziellen Launch-Trailer und einige frische Bilder veröffentlicht. Das Ganze könnt ihr unterhalb dieser Zeilen begutachten.

httpv://www.youtube.com/watch?v=KDF19FJ4KL4

[nggallery id=300]

Auch interessant

7   Kommentare  

  • evil-duck

    20€ sind ein bischen happig, wenn man seinen account nicht mit der kreditkarte verbunden hat und deswegen jedes mal eine psn karte kaufen muss
    … dummes argument aber ich warte lieber ein bischen, da in nächster zeit sowieso ne menge rauskommt


  • Freak

    Wie war das Wort nochmal schnell dafür? Achja, überflüssig… Wer brauch ein Spiel, dass erstens über 6 Jahre alt ist, dem Alter entsprechend auch aussieht und dann auch noch €20,- kostet… Blöd müsste man sein… 😀


  • Alex

    Ich hab nix dagegen solche Perlen in HD wieder aufleben zu lassen auch wenns grafisch nicht optimal ist. Habs zwar noch für die PS2 aber aufbauen will die nicht immer. Für dieses Spiel bin ich gerne "blöd" und 9,99 ist für mich als PS Plus Nutzer nicht zu viel, dann kann ich die PS2 Version verkaufen.


  • Freak

    Ich will ja mit "blöd" niemanden Beleidigen. Aber: RE4: Erst für Gamecube, dann für PS3, für PC, dann für WII… Seien wir mal ehrlich, da stopft man Capcom Geld in den Rachen für wirklich "null" Arbeit. Als nächstes kommen noch min. 5 neue Releases von RE5 bis die lieben Herren sich endlich mal bemühen und für ihr Geld mal ein wenig arbeiten. Oh, sorry… Da kommt ja noch Operation: Racoon City. Ein Shooter. Sowas gabs ja noch nicht…
    Als ich vor ca. 15 Jahren mit dem richtigen Zocken begann war Capcom für mich eine der Entwickler schlechthin. Und heute??? Irgendwo im Mittelfeld, und das Zurecht… 🙁


  • Alex

    Na ist ja auch kein Problem, sieht halt jeder anders. Da ich es "nur" für PS2 habe und das nicht auf der 3 läuft und es das Lieblingsspiel meiner Freundin ist und ich es auch gut finde hol ich es halt fürn Zehner 🙂 Aber vom Prinzip her hast du natürlich recht. Aber im Videospielgeschäft zählt nun mal Gewinn. Und das die "null" gemacht haben trifft auch nicht zu. Ein wenig Arbeit ist es schon das zu portieren. Machen Ubi Soft, Konami, Sony und Co mit ihren Classic Versionen nicht anders. Ich finds ok das Spiele die auf der PS2 genial waren nochmal portiert werden. Wem es nicht gefällt muss es ja nicht kaufen 🙂


  • Freak

    Da gebe ich dir natürlich auch recht. Mich ärgert es einfach nur das am Anfang die PS3 abwärts kompatibel war. Das wurde eingestellt und nun portieren, wie du schon richtig gesagt hast auch andere, einfach ihre Klassiker um es denen zu verkaufen die es eigentlich eh schon hatten. Ich für meinen Teil baue die PS2 und den Cube immer wieder gerne auf. Das liegt vielleicht auch daran dass ich noch ca. 100 Games für die Systeme habe. Und die alle nochmal neu zu kaufen würde auf bei nur €5.- ziemlich teuer werden… 😀


Comments are closed.

Zum Thema

  • Resident Evil 4: Weiteres Easter Egg nach zwölf Jahren entdeckt

    vor 11 Monaten - Nach satten zwölf Jahren wurde ein neues Easter Egg in der Horror-Ballerei "Resident Evil 4" von einem YouTuber entdeckt. Was hinter diesem Überraschungsei st...
  • Resident Evil 4: Gameplay-Eindrücke zum heutigen Launch für PS4 und Xbox One

    vor 2 Jahren - Heute ist der 30. August 2016, was bedeutet: Die Neuauflage von "Resident Evil 4" erobert die beiden Konsolen PlayStation 4 und Xbox One. Heruntergeladen werden...
  • Resident Evil 4: Acht Minuten Gameplay aus der Remaster-Version

    vor 2 Jahren - Die Mannen von Capcom haben nun neue Gameplayvideos zur kommenden Neuauflage des Action-Titels "Resident Evil 4" veröffentlicht. Der Titel wird in Kürze für ...
  • Resident Evil 4: PS4- und Xbox One-Remaster hat einen Termin

    vor 2 Jahren - "Resident Evil 4" soll für die beiden neuen Konsolen PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Doch wann erfolgt der Launch? Diese Frage hat Capcom heute beantwor...
  • Resident Evil 4 HD: Ab 21. September im PSN inkl. Goodies für Erstkäufer

    vor 7 Jahren - Sony Deutschland hat nochmals bestätigt, dass "Resident Evil 4 HD" am 21. September im PlayStation Network veröffentlicht wird. Alle Erstkäufer erhalten Goodies, PS-Plus-User einen 50-Prozent-Rabatt.