Kojima zu Project Ogre: ‚Es wird anders als das, was ich bisher gemacht habe‘

Im Gespräch mit dem Offiziellen PlayStation Magazin verlor Hideo Kojima einige Worte über sein bisher unangekündigtes Projekt, das derzeit noch den Arbeitstitel „Project Ogre“ trägt. Wie Konamis Mastermind ausführt, wird sich dieses ein wenig von seinen bisherigen Werken unterscheiden.

„Ich kann derzeit noch nicht allzu viel über dieses Projekt sagen. Es ist ein wenig anders als das, was ich bisher gemacht habe. Auf den ersten Blick mutet es recht ähnlich an, aber wenn man sich darauf einlässt, dann wird es wirklich eine andere Erfahrung. Und ich hoffe, dass sich die Leute darauf freuen“, so Kojima.

Wie Kojima hinzufügt, sollte man auf absehbare Zeit allerdings nicht mit weiteren Details rechnen: „Das Ogre-Projekt wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Daher möchte ich parallel an anderen Dingen arbeiten, wie ich es mit Rising mache. Während ich an Ogre arbeite, könnten also ein paar weitere Projekte entstehen.“

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.