Login

Assassin’s Creed: Revelations – 7 Millionen Verkäufe & Geschäftszahlen von Ubisoft

Autor:

Ubisoft hat mitgeteilt, dass das Action-Adventure "Assassin’s Creed: Revelations" seit der Veröffentlichung rund sieben Millionen Abnehmer fand. Der Titel war somit das siebterfolgreichste Spiel des vergangenen Jahres.

Darüber hinaus stellte Ubisoft die aktuellen Geschäftszahlen vor. So konnte das Unternehmen im Weihnachtsquartal (1. Oktober 2011 – 31. Dezember 2011) einen Umsatz von 652 Millionen Euro erwirtschaften – im Vergleich zum Vorjahr ein Zuwachs um 52 Millionen Euro. Die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres wurden mit einem Umsatz von 900 Millionen Euro abgeschlossen, nachdem im Vorjahreszeitraum 861 Millionen Euro in die Kassen flossen.

Als Umsatzmotor erwies sich die "Just Dance"-Reihe, deren Ableger 13 Millionen Mal verkauft wurden und im Geschäft mit Musikspielen für einen Marktanteil von 70 Prozent sorgten. Ubisoft war im letzten Jahr die Nummer 3 der internationalen Publisher, heißt es weiter. Das französische Unternehmen positionierte sich hinter Electronic Arts und Activision Blizzard.

System: Umsatzanteil (Vorjahreswert)

  1. Wii: 36% (44%)
  2. PS3: 23% (21%)
  3. Xbox 360: 31% (29%)
  4. PC: 6% (1%)
  5. NDS: 2% (4%)
  6. 3DS: 1% (-)
  7. PSP: – (1%)
  8. Andere: 1% (-)

Auch interessant

2   Kommentare  

  • Play4ler

    AC Revelations habe ich kurz angespielt und nun verstaubt es im Wohnzimmer… Nicht das es ein schlechtes Spiel ist, aber wer AC 1, AC 2, AC B gespielt hat wird hier nicht viel neues sehen und scher schnell mal gelangweilt. Ubisoft hätte gut daran getan die Story und das Gameplay weiter auszubauen, als einen absolut überflüssigen und langweiligen Multiplayer ein zu bauen. Spiel eh fast keiner mehr online und läuft sowieso nicht rund… Auch der Jährliche AC Neuauflage, etwas aufpoliert und neu verpackt macht das Spiel nicht besser. Ich werde AC3 nicht mehr kaufen, kommen genug "neue" Titel. Lass mich nicht mehr von Ubi abmelken.


    1. maltejansen

      Kauf dir unbedingt AC3man!! Das wird legendäääär!!!
      Wenn du mal dir die ganzen bilder angucken würdest alter..
      Und den TRAILER!!!


Comments are closed.

Zum Thema

  • Assassin’s Creed Revelations – Trailer zum ‘The Lost Archive’-DLC:

    vor 6 Jahren - Ubisoft hat einen ersten Trailer zum "Revelations"-DLC “The Lost Archive” veröffentlicht. Das Addon soll ab dem 28. Februar zum Preis von rund zehn Dollar zum Download bereitstehen.
  • Assassin’s Creed Revelations: DLC "Lost Archive" am 28. Februar?

    vor 6 Jahren - Gerüchten zufolge veröffentlicht Ubisoft am 28. Februar das DLC-Paket "Lost Archive", das möglicherweise Desmond Miles in den Mittelpunkt rückt. Preislich sind rund 15 Dollar im Gespräch.
  • Deal der Woche: Assassin’s Creed Revelations ab 26,97 Euro

    vor 6 Jahren - "Assassin's Creed: Revelations" kann derzeit zu Preisen ab 26,97 Euro geordert werden. Die von Amazon ins Leben gerufene Deal-der-Woche-Aktion endet am kommenden Sonntag.
  • Assassin’s Creed: Revelations – Mediterranean-Traveler-Pack im Video vorgestellt

    vor 6 Jahren - In einem neuen Trailer zu "Assassin's Creed: Revelations" beleuchtet Ubisoft die Inhalte des in dieser Woche erscheinenden “Mediterranean Traveler Map Pack”.
  • Assassin’s Creed Revelations: Mediterranean Traveler Map Pack erhält einen Termin

    vor 7 Jahren - Wie Ubisoft heute bestätigte, wird das "Mediterranean Traveler Map Pack" zu "Assassin's Creed Revelations" hierzulande am 24. Januar erscheinen und je nach System für 800 MS-Punkte oder 9,99 Euro den Besitzer wechseln.