Login vorübergehend deaktiviert.

Square Enix: Arbeitet der japanische Publisher an vier neuen Online-Titeln?

Bereits vor ein paar Monaten ließen die Verantwortlichen des japanischen Publishers Square Enix durchklingen, dass man sich zukünftig verstärkt auf Online- und Mobile-Titel konzentrieren wird.

Ergänzend dazu machen Berichte die Runde, dass das Unternehmen hinter verschlossenen Türen mit den Arbeiten an nicht weniger als vier neuen Online-Titeln begonnen haben könnte. Dies geht aus dem Lebenslauf von Derek S. Hernandez auf LinkedIn hervor, der als Associate Producer bei Square Enix bis Februar 2013 tätig war.

Da sich dem besagten Profil keine weiteren Details entnehmen lassen, ist aktuell noch unklar, was es mit den besagten Projekten genau auf sich hat. Besteht möglicherweise ein Zusammenhang zu John Romeros Statement, dass er kürzlich offenbar versuchte, ein gemeinsames Projekt mit Square Enix unter Dach und Fach zu bringen?

Warten wir es ab.

 

Auch interessant

Zum Thema

  • Square Enix: Blockbuster, Ausbau des Portfolios & Co. – Hersteller plant das neue Geschäftsjahr

    vor 2 Wochen - In der Square Enix-Zentrale darf man sich über einen positiven Geschäftsbericht freuen. Doch die Planungen für das neue Fiskaljahr laufen bereits.
    All
    0
  • Square Enix: Gewinne im letzten Geschäftsjahr gesteigert – Die Umsätze sind rückläufig

    vor 2 Wochen - Vor wenigen Stunden legte der japanische Publisher Square Enix den Geschäftsbericht zum am 31. März zu Ende gegangenen Geschäftsjahr vor. Wie sich diesem unt...
  • Square Enix: Neues Studio zur Entwicklung von AAA-Spielen gegründet

    vor 2 Monaten - Mit Luminous Productions hat Square Enix ein neues Studio gegründet, das sich darauf konzentrieren soll neue AAA-Spiele zu entwickeln, die weltweit veröffentl...
    All
    1
  • Square Enix: Einkommen und Profit sind im Vergleich zum Vorjahr beträchtlich gestiegen

    vor 4 Monaten - Square Enix hat die aktuellen Finanzzahlen des Unternehmens enthüllt. Demnach konnte man die Profite im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern, wobei vor alle...
    All
    5
  • Square Enix: Games as a Service – laut CEO sind die Leute "zu fokussiert auf die Probleme"

    vor 4 Monaten - Wirft man die Begriffe "Games as a Service" und "Mikrotransaktionen" in den Raum, löst dies gespaltene Reaktionen hervor. Yosuke Matsuda, CEO von Square Enix,...
    All
    4