Login

Age of Empires 2: HD-Edition bestätigt – Release im April

Autor:

Nachdem zuletzt das Gerücht die Runde machte, dass Microsoft die Veröffentlichung einer HD-Version von "Age of Empires 2" plant, wurde die Entwicklung von "Age of Empires 2 HD" heute offiziell bestätigt. Für die Umsetzung zeigen sich die Mannen von Hidden Path Entertainment ("Defense Grid series", "Counter Strike: Global Offensive") verantwortlich.

Die Veröffentlichung von "Age of Empires 2 HD" soll am 9. April 2013 erfolgen, Vorbesteller können bereits am 5. April starten. Spieler, die "Age of Empires 2" vor dem Verkaufsstart erwerben, erhalten zudem einen Rabatt in Höhe von zehn Prozent und können die HD-Fassung des Klassikers zum Preis von 17,09 Euro ordern.

In "Age of Empires 2" flossen alle Missionen des Hauptspiels sowie die Herausforderungen der Erweiterung "The Conquerors" ein. Und natürlich können sich die Besitzer von "Age of Empires 2 HD" in Online-Schlachten austoben. Die Grafiken wurden auf den heutigen Stand der Dinge gebracht. Die Macher versprechen verbesserte Texturen, Landschaften, Feuer und Licht-Effekte. Zudem wird eine Auflösung von bis zu 1080p geboten. Achievements, Leaderboards, Matchmaking und Cloud-Support runden das Ganze ab.

Systemvoraussetzungen:

  • Windows XP, Vista, 7, 8 Pro
  • Steam Software Platform
  • minimale Auflösung: 900×600
  • Direct X 9 Capable GPU
  • 1.2GHz CPU
  • 1GB RAM
  • 2GB HDD

httpv://www.youtube.com/watch?v=q_MEFt7KrxQ

Auch interessant

20   Kommentare  

    1. Brokenhead

      keiner zwingt doch das game zu kaufen, ich find den preis als ok dafür das man das ganze spiel dazu kauft, mir fehlt eh das addon.


      1. BOT

        Ich fühle mich auch nicht gezwungen, aber wenn man über HD-Versionen alter Spiele spricht, dann könnte man mehr als nur die Auflösung erhöhen. Man kann auch die Texturen oder Animationen verbessern. Für die PS3 bekommt man wenigstens etwas mehr geboten, wie mehr Spiele, insgesamt bessere Grafiken, Trophies (ja ich weiß, nicht für jeden) und eventuell sogar eine bessere Steuerung zum vergleichbaren Preis!


  • Meza100

    Das Problem besteht darin, dass viele "Remakes" von solchen Studios, auch wenn sie nur neue Grafiken und Animationen machen, das Spiel zerstören können…

    ich bin erstmal total happy xD hd auflösung, multimonitor unterstützung 😀 (hab 2x19er) + ENDLICH EIN GESCHEITER MULTIPLAYER!! xD

    und glaube mir ^^ aoe2 unter win7 zum laufen zu kriegen ist gar ned so einfach… grafikfehler usw. 😉 so wird es wenigstens offiziell unterstützt 😀

    ich zahl gerne die 18 euro ^^ das ist ein spiel, wo ich echt gern das geld hinlege ;D


  • Serious

    "Die Grafiken wurden auf den heutigen Stand der Dinge gebracht."

    Wenn wir uns im Jahre 2003 befinden würden könnte ich diesen Satz ja noch verstehen, aber wir sind 10 Jahre weiter da wirkt so ein Satz irgendwie arg daneben bei der Grafik und den Animationen.

    Wie ein ordentliches HD Remake auszusehen hat zeigt Monkey Island 1 und 2…so muss ein HD Remake aussehen, und das für gerade mal 10 Euro.

    Das hier ist einfach nur lächerlich und preislich total überzogen, die haben da vielleicht 1 Monat dran gesessen wenn überhaupt!


    1. BOT

      Genau das ist es. Monkey Island ist da ein sehr gutes Beispiel. Da haben die gezeigt wie es geht. Entweder neue Animationen oder den Preis auf 5-10€.
      Ansonsten kann man immer noch ein Bootcamp laufen lassen, falls die alte Version nicht mehr laufen sollte und hat somit ein günstigeres Retro-Erlebnis.


    2. brokenhead

      Klasse Beispiel, beide spiele sind top. Age of empire bietet Empires aber für gut mehrere 100h umfang.
      Ich brauch nicht mehr bei dem spiel, teil 2 ist ne perle und bis jetzt das beste AOE


  • Kannst du irgendwie nicht lesen BOT?1:
    In “Age of Empires 2″ flossen alle Missionen des Hauptspiels sowie die Herausforderungen der Erweiterung “The Conquerors” ein. Und natürlich können sich die Besitzer von “Age of Empires 2 HD” in Online-Schlachten austoben. Die Grafiken wurden auf den heutigen Stand der Dinge gebracht. Die Macher versprechen verbesserte Texturen, Landschaften, Feuer und Licht-Effekte. Zudem wird eine Auflösung von bis zu 1080p geboten. Achievements, Leaderboards, Matchmaking und Cloud-Support runden das Ganze ab.


    1. Serious

      Sorry Nick, aber du musst nicht das runterbeten was in der News stimmt, dass macht es auch nicht besser.

      Die Grafiken wurden in keinster Weise auf den heutigen Stand der Dinge gebracht, hast du in den letzten 10 Jahren mal was anderes außer Handyspiele gespielt?

      Selbst für aktuelle Smartphones wäre diese Grafik aus dem Video der aktuelle Stand der Dinge…ich kann über solch Naiven Leute wie dich die alles glauben nur schmunzeln.

      Aber macht ihr mal, kauft kauft kauft, damit wir in 10 Jahren Age of Empires 2 4k bekommen, da wird dann die Auflösung auf 3840 x 2160 rauf gehievt!

      Leute wie du brechen in Jubelarien aus und kaufen es dann für die dann anstehenden günstigen 40 Euro (doppelte Auflösung, doppelter Preis)


  • Serious

    Kleiner Fehler in meinem Text, da sollte natürlich stehen :

    "Selbst für aktuelle Smartphones wäre diese Grafik aus dem Video NICHT der aktuelle Stand der Dinge"


  • Meinst du jetzt mich Serious? Ich verteidige doch das Spiel! Bot sagte ja das es weder verbesserte Animationen, noch verbesserte Texturen und Trophäen gibt, doch all das gibt es!


    1. BOT

      Tut mir leid, aber im Trailer kann ich nur die verbesserte Auflösung erkennen. Lauf-, Brenn-, Zerstörungsanimationenanimationen sehen immernoch gleich aus. Um es "auf den aktuellen Stand der Dinge" zu bringen, müsste da mehr Dynamik rein.
      Meine Meinung: das hätte durch einen Patch geschehen können – also die Auflösung und eine Multiplayerfunktion. Dafür 20€ zu verlangen, ist alles andere als Kundenfreundlich. Mein Kritik richtet sich an M$ und nicht an das Spiel selbst.


      1. Meza100

        das wär wohl vor nen paar jahren so gewesen… aber schau dir doch die allgemeine politik der publisher an? ist das besser mit den dlcs?xD

        man kann immer drüber reden. für mich ist das fakt, dass das ein spiel ist, wo ich mehrere 100 stunden spielspaß hatte und noch haben werde 😉 und verglichen mit den spielen von heute würd man für so ein spiel eindeutig mehr zahlen… es gibt spiele, die kosten min. das doppelte und haben nicht annähernd die hälfte an spielspaß…


      2. brokenhead

        Meine Worte. Aoe2 ist einfach der beste teil und da bräuchte man eigentlich nicht mehr. Und 20€ ist für heutigen stand sehr günstig. Selbst heutige spiele bieten für das Geld oder vollpreis nicht mal zu 1/10 so viel spielzeit.


      3. brokenhead

        Ich finde sogar die alte Grafik ansprechender. Es muss nicht alles Gold sein was glänzt. Aoe2 ist immer noch das beste aoe


      4. brokenhead

        übrigens im Trailer sieht man schon das neue Texturen genommen wurde, am deutlichsten sind die Wasser texturen


      5. Borstell

        Jupp, manchmal ist alte Grafik besser. So geht es mir z.B. mit Zelda Wind Waker. Damals wurde es von vielen gehasst, aber heute merkt man wie zeitlos bzw. langsam alternd der Cel Shadinglook ist. Spiele, die damal versucht haben, realsitisch auszusehen, sehen dagegen für den heutigen Betrachter meistens sehr hässlich aus.
        Das selbe bei Mario. Bei Mario 64 dachte man damals: Wow. Heute sehen die Polygonhaufen gegenüber Super Mario World irgendwie nicht unbeding besser aus…


  • der Hater Hater

    Naja, ich spiele dann lieber die inoffizielle Forgotten Empires Erweiterung, einfach weil sie auch wirkliche Neuerungen bietet, die trotzdem den Charakter und den Charme des alten Games nicht beeinflussen.


  • der Hater Hater Hater!

    Euch ist wohl alle langweilig ihr scheiss spassten geht euch nen abschütteln ihr pflaumen


Comments are closed.

Zum Thema

  • Age of Empires II: HD Edition – Erweiterungspaket angekündigt

    vor 3 Jahren - Auch zwei Jahre nach der Veröffentlichung von "Age of Empires II: HD Edition" wurde der Support noch nicht eingestellt. Neben weiteren Updates erscheint in die...
    PC
    1
  • Age of Empires 2 HD: Erweiterung namens "The Forgotten" veröffentlicht

    vor 5 Jahren - "Age of Empires 2 HD" wird noch in diesem Jahr mit einer Erweiterung namens "The Forgotten" ausgestattet. Enthalten sind neue Modi, Maps und mehr.
    PC
    0
  • Age of Empires: Bald für mobile Endgeräte erhältlich

    vor 5 Jahren - Die Strategiereihe "Age of Empires" erobert die mobilen Plattformen, darunter iOS und Android. Für die Umsetzung zeigen sich die japanischen Entwickler von Klab verantwortlich.
  • Age of Empires 2: Forgotten Empires – Inoffizielle Erweiterung steht zum Download bereit

    vor 6 Jahren - "Age of Empires 2" kann ab sofort mit dem inoffiziellen Addon "Forgotten Empires" erweitert werden. Die Spieler bekommen neue Missionen, Umgebungen und Völker geboten.
    PC
    0