Login

Steam Box: Im Sommer sollen die ersten Prototypen vorgestellt werden

Autor:

Valve-Chef Gabe Newell widmete sich im Rahmen einer Preisverleihung der mittlerweile bestätigten Steam-Box und gab dabei zu verstehen, dass die Spieler wohl in drei bis vier Monaten in der Lage sein werden, einen Blick auf die ersten Prototypen zu werfen. Und nicht nur das. Offenbar ist es geplant, die Interessenten in diesem Zeitraum auch erstmals Hand anlegen zu lassen.

Das finale Design der Steam-Box wurde noch nicht fertiggestellt. Offenbar müssen die Entwickler Optimierungen im Bereich der Geräusch- und Wärmeentwicklung machen, was offenbar auch dazu führt, dass in der Steam-Box SSD-Speicher ihren Dienst verrichten werden. Der Controller soll wiederum einige Innovationen mit sich bringen. So erklärte Newell, dass die Spiele auf die Gefühle der User reagieren sollen, was unter anderem mithilfe einer Pulserfassung realisiert wird.

Sollte ein Spieler beispielsweise bei einer Partie "Left 4 Dead" sehr aufgeregt sein, wird der weitere Verlauf der Session nach den Vorgaben der Designer abgeändert. Das heißt, jeder Durchgang würde in Abhängigkeit vom Gemütszustand des Spielers anders verlaufen.

Auch interessant

3   Kommentare  

  • E4

    Man könnte statt so einer Android Konsole einen Android Mini-PC kaufen. Vorteile: Billiger, leistungsstärker. Nachteile: man spielt mit einer Maus und nicht mit einem richtigem Kontroller


  • E4

    Sorry, hab ich vergessen: Ich meine einen Mini-PC im USB-Stick Format, ohne Bildschirm, der wird per HDMI an den Fernseher angeschlossen.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Xi3 Piston: Weitere Infos zum Wohnzimmer-PC am Montag

    vor 5 Jahren - Xi3 möchte am Montag nähere Details zum Wohnzimmer-PC Piston verraten. Dabei handelt es offenbar um eine der sogenannten Steam Machines.
    PC
    9
  • Steam Box: Ankündigung für nächste Woche angedeutet – Update

    vor 5 Jahren - Valve möchte in der nächsten Woche möglicherweise einige Informationen zur Steam-Box veröffentlichen. Beim Namen genannt wurde das Gerät aber nicht.
    PC
    4
  • Xbox 720: Microsoft hat keine Angst vor der Steam-Box

    vor 5 Jahren - Die neuen Konsolen PlayStation 4 und Xbox 720 bekommen Konkurrenz aus dem PC-Lager. So werkelt Valve an einer Steam-Box. Microsoft zeigt sich allerdings optimistisch und verweist darauf, dass die Konkurrenz eher woanders zu suchen ist.
    2
  • Xi3 stellt Wohnzimmer-PC vor: Ein erster Blick auf die Steam-Box?

    vor 6 Jahren - In diesem Jahr bekommen die Konsolen massig Konkurrenz. Neben Android-Geräten wie Ouya werkeln die Hersteller an Steam-basierten Wohnzimmer-PCs - darunter auch Xi3.
    PC
    10
  • Valve: Science-Fiction statt Steam-Box?

    vor 6 Jahren - Valve widmet sich einer Technologie, die schon in 20 Jahren Standard sein könnte: Die alltagstaugliche Verschmelzung zwischen Computing und Realität.
    2