The Witcher 3: Wild Hunt – CD Projekt möchte das Next-Gen-Spiel nicht für die Xbox One bestätigen

0012-the-witcher-3-wild-hunt-7

Vor einigen Wochen machte CD Projekt die Entwicklung des Next-Gen-Rollenspiels „The Witcher 3: Wild Hunt“ offiziell. Der Titel bietet laut Hersteller eine große und gut gefüllte Spielwelt; der Verkaufsstart soll im nächsten Jahr erfolgen – zumindest für den PC und die kürzlich bestätigte PlayStation 4. Nachdem man bisher davon ausging, dass auch die Xbox One versorgt wird, sorgt ein Statement aus dem Hause CD Projekt für etwas Verwirrung.

Da die offizielle Bestätigung, dass „The Witcher 3: Wild Hunt“ auch für die Xbox One erscheinen wird, in den letzten Tagen ausblieb, wollten es die Jungs von Gamespot genauer wissen. Sie fragten direkt beim Hersteller nach. Die Bestätigung blieb aber aus: „Während der E3 werden wir mehr [zu „The Witcher 3] verraten“, so Managing Director Adam Badowski. „Entschuldigung, aber ich kann euch im Moment nicht mehr verraten.“

Es ist also davon auszugehen, dass die Xbox-One-Fassung von „The Witcher 3: Wild Hunt“ im Rahmen der E3 2013 offiziell gemacht wird. Das Statement von Badowski lest ihr hier.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.