Wolfenstein: The New Order – Veröffentlichung offenbar auch in Deutschland

Nachdem die letzten Ableger der „Wolfenstein“-Reihe bei den zuständigen Prüfern auf wenig Gegenliebe stießen und die Veröffentlichung in unseren Gefilden offiziell nicht möglich war, könnten wir es im Fall von „Wolfenstein: The New Order“ mit einem Spiel zu tun haben, dem dieses Schicksal erspart bleibt.

Zumindest Amazon geht davon aus, dass „Wolfenstein: The New Order“ auch in die deutschen Händlerregale verfrachtet werden kann. Der frisch enthüllte Shooter tauchte kurzerhand im Produktkatalog des deutschen Arms des Versandriesen auf – ohne PEGI-Hinweis wohlgemerkt. Gelistet wird „Wolfenstein: The New Order“ zum Preis von rund 70 Euro, allerdings ist davon auszugehen, dass der Preis noch sinken wird.

Käufer der USK-Fassung von „Wolfenstein: The New Order“ sollten aber nicht darauf hoffen, dass sie eine ungeschnittene Fassung in die Hände bekommen. Die im internationalen Trailer zu sehenden verfassungsfeindlichen Symbole werden definitiv entfernt. Über weitere Einschnitte kann nur spekuliert werden.

Laut Bethesda wird “Wolfenstein: The New Order” im vierten Quartal für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen. Auch die Next-Gen-Konsolen sollen versorgt werden.

[asa book]B00COMKPI4[/asa]

httpv://www.youtube.com/watch?v=jgcSk-nCTmk