Phantasy Star Online 2: 500.000 Spieler auf PS Vita

Japanische PS Vita-Spieler sind seit einiger Zeit in der Lage, in die Welten des Free-2-Play-MMOs “Phantasy Star Online 2″ einzutauchen. Und offenbar machen viele Besitzer des vielseitigen Handhelds davon Gebrauch. Wie der zuständige Publisher Sega heute durchblicken ließ, erfreut sich die mobile Version des auch für den PC erhältlichen Titels in Nippon großer Beliebtheit.

So meldete das Unternehmen, dass die PlayStation Vita-Version von „Phantasy Star Online 2“ mittlerweile von 500.000 Spielern gezockt wird. Dabei handelt es sich um einen Meilenstein, den die Entwickler von Sega mit einem exklusiven Item begingen, das den Spielern die Möglichkeit einräumt, über einen Zeitraum von 30 Minuten mehr Geld, zusätzliche Erfahrungspunkte und mehr Loot zu verdienen.

Unklar ist weiterhin, ob und wann „Phantasy Star Online 2“ den europäischen Markt erreicht. Die nordamerikanische Fassung von „Phantasy Star Online 2“ wurde bereits bestätigt, aber im Februar nochmals verschoben.

httpv://www.youtube.com/watch?v=UO6BcTZgeLE

httpv://www.youtube.com/watch?v=u6_84Vt4HwI

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.